Freitag, 23. Oktober 2020

Willkommen auf serviceseiten50plus.de mit dem kostenlosen Club 50plus!

Themen, Verbrauchertipps und Club-Forum rund um den Alltag von Leuten 50plus.
Auf unserem Portal für die Generation 50+ finden Sie eine Palette nützlicher Informationen - zusammengestellt für Sie von einer Redaktion um die 50plus.
Nutzen Sie auch den kostenlosen Club 50plus von serviceseiten50plus! Hier können Sie sich aktiv mit anderen Mitgliedern austauschen. Machen Sie mit und melden Sie sich an!


TIPP DER WOCHE: FREIZEIT
Buchtipp: Muskeltraining ohne Geräte für Menschen 50+
Buch: Ohne Geräte - Muskeltraining 50+

Wer als Frau oder Mann jenseits der 50 fitter werden oder es bleiben möchte, dem hilft ein neues Buch für das Training von Beweglichkeit, Ausdauer und Muskelkraft - alles zu Hause ohne Geräte.
mehr zu diesem Fitness-Ratgeber ...

TIPP DER WOCHE: RENTE
Deutsche Rente gibt es auch auf den Fidschi-Inseln
Senior im Ausland

Wem in Deutschland Rente zusteht, der bekommt sie dorthin gezahlt, wo er sich aufhält - selbst ins Ausland. Aber aufgepasst, es gibt Unterschiede von Land zu Land und einige Ausnahmeregelungen.
mehr zur Rentenzahlung ins Ausland ...


Hand mit Spritze

Zweifach-Vorsorge für Senioren

Grippeimpfung kann auch vor Schlaganfall schützen

Jedes Jahr steht mit Beginn des Herbstes die neue Grippesaison bevor. Insbesondere älteren Menschen wird deshalb von Gesundheitsexperten eine Impfung empfohlen. Wenig bekannt ist in der Öffentlichkeit, dass die Grippeimpfung offensichtlich gerade Senioren auch vor einem Schlaganfall schützen kann. Darauf weist die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe hin. 
mehr zu dieser Schutzwirkung der Grippeimpfung ...


Händewaschen

Mit einfachen Hygieneregeln gegen Infektionen

Viren & Co.: Händewaschen ist ein wichtiger Schutz

Viren sitzen überall - einige Arten sind harmlos, andere gefährliche Krankheitserreger. Was viele nicht wissen: Nicht nur das Fernhalten von hustenden oder niesenden Mitmenschen schützt vor Ansteckung. Viele Krankheiten werden auch über die Hände übertragen. Was dagegen hilft: Händewaschen - aber richtig.
mehr zum Schutz vor ansteckenden Krankheiten ...


Erste Hilfe

Typische Ausfallerscheinungen

Schlaganfall: Bei ersten Anzeichen sofort Notarzt rufen

Unmittelbar nach einem Schlaganfall entscheiden die ersten Stunden über das Ausmaß der Gehirnschädigung, somit auch über den Grad einer eventuell zurückbleibenden Behinderung. Deshalb ist es besonders wichtig, Schlaganfälle rechtzeitig zu erkennen, erste Anzeichen ernst zu nehmen und sofort einen Notarzt zu holen.
mehr zur Erkennung eines Schlaganfalls und medizinischer Hilfe ...


Beine

In drei Schritten zu unzerbrechlichen Knochen

Wirksam einer Osteoporose im Alter vorbeugen

Wie man gesunde Knochen und starke Muskeln bekommt und auch im Alter möglichst lange erhält, zeigt die "Drei-Schritte-Strategie" in einem Bericht der International Osteoporosis Foundation (IOF). Dieser befasst sich mit Stürzen und sturzbedingten Knochenbrüchen bei Senioren. Das Fazit: Egal wie alt man ist, man kann immer etwas für die Gesundheit seiner Knochen tun, indem man drei grundlegende Schritte befolgt.  
mehr zur Vermeidung von Osteoporose ...


Hund sitzt auf Baumstumpf

Über Stock und Stein

Tipps für das Wandern mit Hund

Wandern liegt im Trend: Laut Deutschem Wanderverband sind zirka 34 Millionen Deutsche regelmäßig auf Schusters Rappen unterwegs. Der Aufenthalt in der freien Natur macht nicht nur Frauchen und Herrchen Spaß, auch Hunde freuen sich über ausgedehnte Ausflüge auf vier Pfoten. 
mehr zu Wandertouren mit dem Hund ...


Rechenschieber-Spiel

Gehirnjogging und die richtige Lebensführung

Experten-Ratschläge fürs Gedächtnistraining im Alter

Was kann man gegen Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit unternehmen? Hier einige Expertentipps aus dem Magazin Reader's Digest, wie man seine grauen Zellen auch im Alter trainieren und mit der richtigen Lebensweise fit halten kann.
mehr zum Gedächtnis im fortgeschrittenen Alter ...


Krokus

Besondere Blumenzwiebeln und Knollen

Pflanzzeit Herbst: Neues für Balkon und Garten

Mit kühler werdendem Wetter und dem Beginn der Pflanzzeit für die Frühlingsblüher lohnt es sich zuzugreifen, vor allem, wenn man etwas Besonderes will. Bis in den Oktober hinein ist die Auswahl im Handel relativ groß - ideale Bedingungen für experimentierfreudige Garten- oder Balkonbesitzer.  mehr zur kreativen Pflanzenwahl ...


Hobby-Gärtner mit Laubrechen

Gartenpflege

Herbstlaub - manchmal einfach liegen lassen

Nach dem opulenten Farbenrausch im Sommer folgt für Gartenbesitzer im Herbst immer wieder die Frage: Was tun mit all dem Herbstlaub, wohin mit den bunten Blätterbergen? Schließlich hat das Laub im Garten auch einen hohen Nutzwert. Deshalb ist es gut zu wissen, wo das Laub weg muss und wo es einfach liegen bleiben kann.
mehr zum Nutzen von Laub im Garten ...


Chicorée

Kalorienarm, vitaminreich, leicht verdaulich

Chicorée - frisch und gesund in der kalten Jahreszeit

Von Oktober bis April können Verbraucher wieder heimischen Chicorée genießen. Das knackige Wintergemüse mit dem herb-frischen Aroma lässt sich in der Küche abwechslungsreich verwenden. Außerdem sind die vitaminreichen Sprossen sehr gesund. Einige Tipps zeigen, was für die Lagerung und Zubereitung wichtig ist. mehr zur Zubereitung von Chicorée ...


Hafer

Kleine Warenkunde Getreide

Hafer - eine historische Ernährungsgrundlage

Bereits aus der germanischen Küche war der Haferbrei nicht wegzudenken und auch im Mittelalter war die "Habergrütze" als Alltagskost der armen Leute bekannt. Bis zum Ausgang des 18. Jahrhunderts blieb der Hafer Ernährungsgrundlage breiter Bevölkerungsschichten. Für den Arzt Maximilian Oskar Bircher-Benner (1867-1939) stellten Haferflocken eine unentbehrliche Zutat für das "Birchermus" dar, das er um 1900 entwickelte.
weiterlesen


Selbst gebackenes Brot

Kleiner Trick - große Wirkung

Tipp: Leckeres Brot backen wie die Profis

Selbst gebackenes Brot schmeckt gut. Mit frischer Bäckereiware kann es aber oft nicht mithalten - zumindest in Bezug auf Form, Konsistenz und äußere Beschaffenheit. Dabei genügt ein kleiner Trick, um die Qualität deutlich zu verbessern.
mehr zu dem simplen Backtrick für Brot ....


Lotto Tippkasten

Lotto & Co. - wie man Streit vermeidet

Kostenloser Mustervertrag für Tippgemeinschaften

Auf den Sechser im Lotto hofft jeder, der seine Kreuzchen auf einem Tippschein macht. Handelt es sich dabei um eine Tippgemeinschaft - auch unter Ehepaaren - kommt schon bei geringeren Gewinnen immer wieder zu Auseinandersetzungen. Einen von Experten erstellten, kostenlosen Mustervertrag zur Vermeidung juristischen Streits gibt es hier auf serviceseiten50plus.  mehr zu dem Vertragsmuster ...


Der Weg zur Rente

Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe

Versichertenälteste helfen bei Rentenfragen

Wenn es um Fragen der gesetzlichen Rente geht, kann man sich auch kostenlos an die ehrenamtlich tätigen Versichertenältesten der Deutschen Rentenversicherung wenden. Sie sind kompetente Ansprechpartner in der Nachbarschaft und helfen zum Beispiel beim Ausfüllen von Anträgen.
mehr zu den ehrenamtlichen Rentenberatern ...


weitere interessante Themen auf serviceseiten50plus:
Erlernen von Sprachen stärkt Lernfähigkeit im Alter
Experten-Ratschläge fürs Gedächtnistraining im Alter
Fünf Grundregeln für einen sicheren Passwort-Schutz
Test: Gewährleistung wird beim Umtausch oft verwehrt
Die passende Wohn- und Betreuungsform im Alter
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!

serviceseiten50plus ausgezeichnet:


ACHTUNG - Club50plus !

Club50plus - Pause aus technischen Gründen
Liebe Club-Mitglieder und Interessenten am Club50plus,
aus technischen Gründen setzten wir die Nutzung des Clubs bis auf Weiteres aus. Alle Funktionen sind daher gesperrt. Sie erfahren baldmöglichst an dieser Stelle, wann wir den Club wieder eröffnen. Es wird wohl etwas länger dauern. Fragen dazu oder zu Ihren Benutzerkonten richten Sie bitte an die serviceseiten50plus-Redaktion. Hier geht es zu unseren Kontaktdaten ...