Dienstag, 03. Mai 2016

Willkommen auf serviceseiten50plus.de mit dem kostenlosen Club 50plus!

Themen, Verbrauchertipps und Club-Forum rund um den Alltag von Leuten 50plus.
Auf unserem Portal für die Generation 50+ finden Sie eine Palette nützlicher Informationen - zusammengestellt für Sie von einer Redaktion um die 50plus.
Nutzen Sie auch den kostenlosen Club 50plus von serviceseiten50plus! Hier können Sie sich aktiv mit anderen Mitgliedern austauschen. Machen Sie mit und melden Sie sich an!


TIPP DER WOCHE: FREIZEIT
Gesundes Radfahren: Worauf man achten sollte
Fahrrad

Radfahren schont die Gelenke und ist neben Schwimmen die gesündeste Sportart. Eine Belastung kann es für die Wirbelsäule sein. Für einen rückenschonenden Tritt in die Pedale sollte man daher auf einige Dinge achten.
mehr zu gesundem Radeln ...

TIPP DER WOCHE: ESSEN
Rezept: Edel, fruchtig, aromatisch - Erdbeerbowle 'Burg Schlitz'
Erdbeerbowle

Das Frühjahr ist die ideale Zeit für den Genuss einer Erdbeerbowle. Ein köstliches Rezept kommt von Sabine Teubler, Küchenchefin im Schlosshotel Burg Schlitz, unter anderem ausgezeichnet vom Michelin Guide.
mehr zu dem Erdbeerbowle-Rezept ...


Hand auf Laptoptastatur

Silver Tipps - sicher online

Für Senioren: Portal zum Umgang mit Internet & Co.

Hilfreiche Informationen speziell für die älteren Nutzer neuer Medien bietet seit Anfang September 2014 das neue Internetportal "Silver-Tipps - sicher online". In leicht verständlicher Sprache und komplett werbefrei präsentiert die Webseite viel Wissenswertes rund um den Gebrauch von Internet, Smartphone und Co.  mehr zu dem neuen Info-Portal ...


Strandkörbe an der Ostsee

Gesundheit tanken in Deutschland

Urlaub am Meer: Besser Nordsee oder Ostsee?

Seit Jahrhunderten weiß man: Aufenthalte an der See sind gesund. In Deutschland stellt sich Erholungssuchenden dabei die Frage: Nordsee oder Ostsee? - Beide Küsten bieten viele Möglichkeiten, um von der heilsamen Wirkung des Meeres zu profitieren. Doch bestimmte gesundheitliche Effekte sind an Nord- und Ostsee unterschiedlich stark ausgeprägt.
mehr zu gesunden Urlauben an Nordsee und Ostsee ...


Gartenweg

Gartengestaltung

Wege im Garten - praktisch und schön

Milde Temperaturen locken jetzt zahlreiche Menschen in ihre Gärten. Dumm nur, wenn das Wetter umschlägt und der Gang zurück zum Haus zur matschigen Rutschpartie wird. In solchen Momenten wünscht man sich befestigte Wege. Ein Wegenetz ist aber nicht nur praktisch, sondern kann zugleich zum wichtigen Element der Gartengestaltung werden.
mehr zum Anlegen von Wegen im Garten ...


Agapornis-Papagei

Welche sind schädlich?

Giftige Pflanzen - Gefahr für tierische Hausgenossen

Die Katze nagt den Ficus an, der Hund beißt in den Philodendron, der Vogel knabbert an der Aloe - viele Haustiere haben Pflanzen "zum Fressen" gerne. Allerdings können sie nicht unterscheiden, welche Pflanzen für sie giftig sind und welche nicht. Wir stellen einige Pflanzen vor, die für Tiere schädlich sind, und Maßnahmen der Ersten Hilfe bei Vergiftungen.  mehr zu giftigen Pflanzen für Haustiere ...


Papierknäuel

Kurze Übungen für Senioren und Jüngere

Pfiffiges Fitnesstraining bei der Hausarbeit

Limoflaschen werden zu Hanteln, Kissen zu Beckenbodentrainern ... Das Magazin "Senioren Ratgeber" hat pfiffige Übungen zusammengetragen, die sich, über den Tag verteilt, zu Hause zum Fitbleiben nutzen lassen. Sie eignen sich prima für die Generation 50plus, aber auch Jüngere profitieren davon!  mehr zu den schnellen Fitnessübungen für zwischendurch ...


Senior am Wasser

Verschiedene körperliche Ursachen möglich

Bei akuter Verwirrtheit von Senioren schnell handeln

Tritt plötzlich bei einem älteren Menschen ein Verwirrtheitszustand auf, liegt der Grund oft in körperlichen Störungen oder Erkrankungen. So kann unzureichende Flüssigkeitszufuhr ein sogenanntes Delirium oder "Delir" verursachen, aber auch andere ernsthafte Leiden können zu akuter Verwirrtheit und weiteren Begleitsymptomen führen. Schnelle ärztliche Hilfe ist daher ein Muss. 
mehr zu Ursachen und Maßnahmen bei plötzlicher Verwirrtheit im Alter ...


Holz-Toilettenhäuschen

Harninkontinenz bei Frauen und Männern

Blasenschwäche: Tipps für einen leichteren Alltag

Rund sechs Millionen Betroffene in Deutschland haben eine Blasenschwäche, zwei Drittel sind Frauen. Obwohl sich viele dadurch im Alltag stark eingeschränkt fühlen, fällt der Gang zum Arzt oft schwer. Dabei ist eine ärztliche Diagnose auf jeden Fall lohnend. Denn fast jede Form der Harninkontinenz kann erfolgreich behandelt oder zumindest deutlich gelindert werden.  mehr zu Blasenschwäche, Tipps und Therapien ...


Schale mit Honig

Hautpflege selbst gemacht

Eine Wohltat für trockene Haut: Das Cleopatra-Bad

Viele Menschen leiden an trockener Haut - besonders auch mit zunehmendem Alter. Wenn die Haut spannt, manchmal sogar juckt und schuppt, hilft ein altes Hausrezept, das auch schon die schöne Cleopatra nutzte. Es ist ganz einfach zuzubereiten, preiswert und sehr wirkungsvoll.
mehr zur Rezeptur für das Cleopatra-Bad ...


Buch Finanztest: Steuererklärung 2015 / 2016 Rentner Pensionäre

Buchtipp der serviceseiten50plus-Redaktion

Steuererklärung Rentner & Pensionäre 2015/2016

Immer mehr Ruheständler in Deutschland sind zur Abgabe einer Steuererklärung verpflichtet. Doch wer muss Steuern zahlen? Was Senioren darüber wissen sollten und wie man die Steuererklärung für 2015 richtig ausfüllt, erklärt ein Ratgeber der Stiftung Warentest für Rentner und Pensionäre.
mehr zu dem Steuer-Ratgeber der Stiftung Warentest ...


Frau im Büro

Tipps und Hilfen für Interessierte über 40

Frauen: Infoportal für Wiedereinstieg in den Beruf

"Ist meine Qualifikation noch gefragt?" fragen sich viele Frauen, die über einen Wiedereinstieg in den Beruf nachdenken. Ein spezielles Internetportal bietet viele Informationen rund um den beruflichen Neubeginn - auch für Jobinteressierte über 40!
mehr zu dem Portal für Wiedereinsteigerinnen in den Arbeitsmarkt ...


Senior-Experte an einer Schultafel

Bereicherung durch ehrenamtliche Senior-Experten

Modellprojekt: Senioren arbeiten an Schulen in NRW

Senioren, die Lust haben, ihr im Berufsleben erworbenes Wissen weiterzugeben, können bei einem Projekt des Landes Nordrhein-Westfalen mitmachen. Dabei werden zum einen Seniorinnen und Senioren gesucht, die direkt mit Schülern arbeiten möchten. Zum anderen können ehemalige Führungskräfte interessierte Schulleiter bei Management-Aufgaben unterstützen.  mehr zu diesem Projekt ...


weitere interessante Themen auf serviceseiten50plus:
Muskeltraining ohne Geräte für Menschen 50+
Kostenloser Internet-Check: Wie fit ist Ihr Gedächtnis?
Sex Ü60 - eine Anleitung für Fortgeschrittene
Senioren fühlen sich 13 Jahre jünger als ihr Lebensalter
Die häufigsten Renten-Irrtümer
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!

serviceseiten50plus ausgezeichnet:

Banner

Der kostenlose Club 50plus
Mann und Frau 50plus

Mitmachen im Club50plus und hier anmelden!

Im kostenlosen Online-Club von serviceseiten50plus können Sie sich in Themen-Foren mit anderen Mitgliedern austauschen, neue Freunde finden, Reisepartner suchen, Kleinanzeigen aufgeben und mehr. Erfahren Sie mehr über die Angebote unseres kostenlosen Internet-Clubs für die Generation 50+ und die Anmeldung.
Informationen zum Club 50plus ...