Mittwoch, 22. November 2017
Sie sind hier:  Jobs 50plus Arbeitsmarkt > Modellprojekt: Senioren...
 

Bereicherung durch ehrenamtliche Senior-Experten

Modellprojekt: Senioren arbeiten an Schulen in NRW

Senior-Experte an SchultafelSenioren, die Lust haben, ihr im Berufsleben erworbenes Wissen weiterzugeben, können bei einem Projekt des Landes Nordrhein-Westfalen mitmachen: "Senior Experten für alle Schulen". Unter diesem Motto baut Nordrhein-Westfalen ein flächendeckendes Netz von ehrenamtlich tätigen Senioren an Schulen auf. Bisher sind bereits zahlreiche Freiwillige im Einsatz.

Für das Projekt werden zum einen Seniorinnen und Senioren gesucht, die gerne direkt mit Schülern arbeiten möchten. Zum anderen können ehemalige Führungskräfte interessierte Schulleiter bei Management-Aufgaben unterstützen. Mitmachen können engagierte Ruheständler aus ganz Nordrhein-Westfalen, die Schulen ihre Fähigkeiten zur Verfügung stellen wollen. Alle Interessenten - das heißt, sowohl interessierte Senioren als auch Schulen - können sich in einer Online-Datenbank mit ihren Wünschen eintragen. Projektpartner des Schulministeriums NRW ist der Senior Experten Service Bonn (SES).

Senioren als ehrenamtliche Tutoren für Schüler

Senioren, die mit Schülerinnen und Schülern arbeiten wollen, werden vor ihrem Einsatz vom SES qualifiziert. Hunderte Senioren aus unterschiedlichen Berufen sind schon im Einsatz, um Schülern und Schulleitern zeitlich begrenzt praxisnah zu helfen. Die Nachfrage der Schulen ist groß. Dabei nutzen diese die Erfahrung älterer Fachleute auch außerhalb der "normalen" Schulfächer. Senior-Experten sollen also nicht die Arbeit der Lehrer übernehmen. Der Schwerpunkt liegt in der Begleitung von Schülern der Klassen 5 bis 10.

Senioren als ehrenamtliche Berater für Schulleiter

"Manager in Rente" - das heißt ehemalige Führungskräfte - die Schulleiter bei Management-Aufgaben beraten möchten, werden vorab ebenfalls von dem Projektpartner SES - Senior Experten Service Bonn - qualifiziert.

 

Informationen und Kontakt für Interessenten

Alle Interessentinnen und Interessenten werden bei dem zuständigen Projektpartner registriert, qualifiziert und weitervermittelt!



- REFR / Online-Redaktion serviceseiten50plus.de -

Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!