Donnerstag, 29. Juni 2017
Sie sind hier:  Themen-Fenster Essen + Trinken 
 
 1-12  13-24  25-36  vor >

Vegetarisches für den Grillrost

Gemüse-Köstlichkeiten auf dem Grill zubereiten

Gemüse-Spieß
Neben Fleisch und Würstchen machen sich auch Sommergemüse wie Auberginen, Zucchini oder Tomaten gut auf dem Rost. Aufgespießt, raffiniert gefüllt oder herzhaft mariniert, schmecken die farbenfrohen Hingucker nicht nur Vegetariern. Ebenso eignen sich frische Champignons, Paprika, Zwiebeln oder Maiskolben für leckere Grillgerichte ohne Fleisch.
weiterlesen

Wissenswertes und Rezept

Auberginen - gut für Blutdruck und Immunsystem

Gefüllte Auberginen
Die vermutlich aus Indien stammende Aubergine ist eine so alt bekannte Frucht, dass heute niemand mehr genau weiß, wie ihr Name entstanden ist. Im Mittelalter eroberte das in der Botanik als Beere geltende Gemüse den Mittelmeerraum. Erst in den vergangenen 20 Jahren wurde sie auch auf deutschen Tellern heimisch. Nicht nur gebraten, sondern auch gekocht schmeckt die gesunde Aubergine lecker.
weiterlesen

Rezept aus dem Feinschmecker-Hotel

Edel, fruchtig, aromatisch - Erdbeerbowle 'Burg Schlitz'

Erdbeerbowle
Die Bowle erfreut sich in Deutschland als Getränk für Feiern, Feste und Partys großer Beliebtheit. Gerade das Frühjahr, wenn frische Früchte aus heimischer Ernte in die Läden kommen, ist die ideale Zeit für den Genuss einer Erdbeerbowle. Die serviceseiten50plus-Redaktion präsentiert Ihnen ein besonders köstliches Rezept von Sabine Teubler, Chefköchin auf Burg Schlitz, unter anderem ausgezeichnet vom Michelin Guide.
weiterlesen

Knoblauchersatz mit Heilwirkung

Frühling: Der gesunde Bärlauch hat jetzt Saison

Wilder Bärlauch
Bärlauch, auch Wilder Knofel, Waldknoblauch oder Hexenzwiebel genannt, gehört zu den ersten Frühlingsboten. Im Mittelalter wurden frische Bärlauchblätter zur Kräftigung des Körpers hochgeschätzt. Er wirkt antibakteriell, antimykotisch und fördert die Durchblutung. Der gesunde "Knoblauchersatz" wächst wild; man kann ihn auch im Laden kaufen oder selbst ziehen. In der Küche sehr beliebt ist ein Rezept für Bärlauch-Pesto.
weiterlesen

Gesunde Fette und ein schnelles Kochrezept

Avocado - die köstliche Butter der Azteken

Avocado
30 Prozent Fettanteil - das erwartet man bei einem Briekäse oder einem durchwachsenen Stück Fleisch, aber niemals bei Obst. Die Avocado belehrt uns hier eines besseren. Schließlich bezeichneten schon die Majas und Azteken die birnenförmige Frucht nicht umsonst als "Butter des Waldes". Trotz ihres hohen Fettanteils zählt die Avocado zu den ernährungsphysiologisch wertvollsten Früchten überhaupt.
weiterlesen

Gesunde Kraftpakete - keine Dickmacher

Nüsse knabbern ist gut für Herz und Verstand

gemischte Nüsse
Von den Nussarten, die wir am liebsten knabbern, gehören nur Haselnuss und Cashewkerne botanisch gesehen zu den Nüssen. Mandeln, Walnüsse, Kokosnüsse und Erdnüsse zählen zu anderen Gattungen, die Inhaltsstoffe ähneln sich aber sehr. Neben gesunden Fetten stecken in Nüssen viel wertvolles Eiweiß, lebenswichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Dazu die gute Nachricht: Nüsse machen nicht dick! 
weiterlesen

Wissenswertes und zwei leckere Rezepte

Chinakohl: Ein Einwanderer erobert deutsche Küchen

Chinakohl
Erst Ende des 19. Jahrhunderts erreichte der Kohl chinesischer Herkunft Deutschland. Für die moderne Küche ist er das gefundene Essen: Voller Vitamine, kalorienarm, leicht und schnell zuzubereiten, schmackhaft und vielseitig. Ob als Salat, Suppe, Eintopf oder Roulade, er lässt sich gut ind den Speiseplan integrieren. Probieren Sie doch einmal zwei leckere Chinakohl-Rezepte: "Chinakohl-Quiche" und "Schichtsalat mit Chinakohl".
weiterlesen

Wissenswertes mit Rezept

Fein würzig und nussig: Frische Pfifferlinge genießen

Pfifferlingsalat mit Rote Bete Blättern
Feinschmecker können noch bis in den November hinein frische Pfifferlinge genießen. Die Delikatesse mit dem nussigen Aroma verleiht vielen Speisen eine besondere Note. Die mild-würzigen Wildpilze eignen sich hervorragend als Beilage zu Fleisch, Geflügel und Fisch oder zur edlen Verfeinerung von Speisen. Raffiniert ist auch ein lauwarmer Salat mit frischen Pfifferlingen. Wir verraten Ihnen Tipps zu Einkauf, Zubereitung und ein leckeres Rezept.
weiterlesen

Bunt, rund und sortenreich

Kürbisse richtig auswählen und lagern

verschiedene Kürbis-Sorten
Immer mehr Genießer lassen sich Kürbisse schmecken, viele nutzen diese Verwandten der Gurken und Melonen auch als Herbstschmuck. Wegen seiner langen Lagerfähigkeit ist der Kürbis den gesamten Winter über als Vitamin- und Nährstofflieferant gefragt. Aber wie unterscheiden sich Zier-  und Speisekürbisse, und worauf ist bei der Verarbeitung und Lagerung zu achten?
weiterlesen

Haltbare und aromatische Kraftpakete

Tipps für das Trocknen von Obst, Gemüse und Kräutern

getrocknete Ananas
Eine der vielen Methoden, Lebensmittel länger haltbar zu machen, ist der Entzug von Wasser. Das Trocknen von Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch ist eines der ältesten Konservierungsverfahren. Getrocknete Lebensmittel zeichnen sich durch stark konzentrierte Inhaltsstoffe und ein intensives Aroma aus. Wer einige Tipps beachtet, kann kleine Kraftpakete aus Früchten und Gemüse sowie getrocknete Kräuter leicht selbst herstellen.
weiterlesen

Welche für welchen Zweck?

Zwiebeln: Multitalente in Küche und Hausapotheke

verschiedene Sorten von Zwiebeln
Zwiebeln spielen in der Küche selten die Hauptrolle, doch ohne sie würden viele Gerichte ziemlich langweilig schmecken. In der Küche sind sie Gewürz und Gemüse zugleich, aber sie können noch mehr. Heilkundige nutzten Zwiebeln schon vor Jahrhunderten für die Behandlung verschiedener Erkrankungen.
weiterlesen

Wenn das Essen zum Ärgernis wird

Wie man sich im Restaurant stilsicher beschwert

Besteck
Auch wenn gute Gastronomen alles für die Zufriedenheit ihrer Gäste tun, läuft gelegentlich doch nicht alles perfekt: Das Essen ist nicht warm genug, der Kellner hat die falsche Bestellung aufgenommen oder es schmeckt nicht. Fehler, die zwar passieren können, aber vom Restaurantgast angesprochen werden wollen. Doch wie beschwert man sich als unzufriedener Gast richtig?
weiterlesen
 1-12  13-24  25-36  vor >
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!

Club-Forum Essen & Trinken
Teller mit Menü aus Fisch, Reis und Gemüsen, dazu ein Glas Wein
Kulinarisches im Club50plus
Im Forum "Essen & Trinken" unseres Club50plus haben Sie Gelegenheit, sich mit anderen Clubmitgliedern über Rezepte und Küchentipps auszutauschen. serviceseiten50plus wünscht dabei viel Spaß! Hier geht's zum Forum.