Freitag, 21. September 2018
Sie sind hier:  Themen-Fenster Essen + Trinken 
 
 1-12  13-24  25-36  vor >

Kalorienarm, vitaminreich, leicht verdaulich

Chicorée - frisch und gesund in der kalten Jahreszeit

Chicorée
Von Oktober bis April können Verbraucher wieder heimischen Chicorée genießen. Das knackige Wintergemüse mit dem herb-frischen Aroma lässt sich in der Küche abwechslungsreich verwenden. Außerdem sind die vitaminreichen Sprossen sehr gesund, unter anderem auch für den Magen. Einige Tipps zeigen, was für die Lagerung und Zubereitung wichtig ist.
weiterlesen

Richtig kühlen und einfrieren

Tipps zur Lagerung: So bleibt Fisch länger frisch

Lachs auf Eis
Als leichte und je nach Sorte auch sehr edle Speise steht Fisch bei Verbrauchern hoch im Kurs. Kein Wunder, er ist gut bekömmlich und lässt sich in der Küche wunderbar variieren. Allerdings verdirbt er schnell und ist selbst gekühlt nur kurze Zeit haltbar. Daher sollten Köchinnen und Köche wissen, wie Fisch bei der Aufbewahrung richtig behandelt wird, damit man die Delikatesse in vollen Zügen genießen kann.
weiterlesen

Wissenswertes und zwei leckere Rezepte

Chinakohl: Ein Einwanderer erobert deutsche Küchen

Chinakohl
Erst Ende des 19. Jahrhunderts erreichte der Kohl chinesischer Herkunft Deutschland. Für die moderne Küche ist er das gefundene Essen: Voller Vitamine, kalorienarm, leicht und schnell zuzubereiten, schmackhaft und vielseitig. Ob als Salat, Suppe, Eintopf oder Roulade, er lässt sich gut ind den Speiseplan integrieren. Probieren Sie doch einmal zwei leckere Chinakohl-Rezepte: "Chinakohl-Quiche" und "Schichtsalat mit Chinakohl".
weiterlesen

Nicht im Kühlschrank aufbewahren

Forschung: So bleibt der Espresso bleibt länger frisch

Espresso-Verpackungen
Espresso behält am längsten seine Qualität, wenn er in einer wiederverschließbaren Alutüte mit Ventil aufbewahrt wird. Das ergab eine Untersuchung von Lebensmitteltechnologen an der Hochschule Fulda. Sie bestimmten die Qualität des Kaffees, während er acht Wochen lang in unterschiedlichen Verpackungen sowohl bei Normaltemperatur als auch im Kühl- und Gefrierschrank lagerte.
weiterlesen

Sprechen mit Messer und Gabel

Tischknigge: Besteck-Positionen und ihre Bedeutung

Besteck-Positionen
Wer weiß, wie man das Besteck nach einem Essen auf dem Teller platziert, kann schnell zum Gewinner werden. So gewann etwa ein Kandidat in dem TV-Quiz mit Günther Jauch satte 1 Million Euro, weil er wusste, dass die "20 nach 4"-Stellung ein Zeichen für den Kellner ist. Aber auch im ganz alltäglichen Leben kann es nicht schaden, die "Besteck-Sprache" zu beherrschen - denn gute Tischmanieren kommen immer an.
weiterlesen

Bunt, rund und sortenreich

Kürbisse richtig auswählen und lagern

verschiedene Kürbis-Sorten
Immer mehr Genießer lassen sich Kürbisse schmecken, viele nutzen diese Verwandten der Gurken und Melonen auch als Herbstschmuck. Wegen seiner langen Lagerfähigkeit ist der Kürbis den gesamten Winter über als Vitamin- und Nährstofflieferant gefragt. Aber wie unterscheiden sich Zier-  und Speisekürbisse, und worauf ist bei der Verarbeitung und Lagerung zu achten?
weiterlesen

Weniger gesund als gedacht

Traubenzucker: Wie nützlich ist der Energiespender?

Traubenzucker
Traubenzucker, Dextrose, Glukose - das sind verschiedene Begriffe für ein und dasselbe Süßungsmittel: ein strahlend weißer und hoch konzentrierter, sogenannter Einfachzucker. Der Begriff "Traubenzucker" suggeriert allerdings Natürlichkeit, wo keine ist und als Süßungsmittel ist dieser Zucker eher kritisch zu betrachten.
weiterlesen

Vitamine aus dem Plastikröhrchen

Mittel zur Nahrungsergänzung mit Vorsicht genießen

Lila Pillen
1,3 Milliarden Euro geben die Deutschen jedes Jahr für Vitamine, Mineralstoffe oder Enzyme zur Nahrungsergänzung aus. Die abgepackten Mittel wie Magnesium, Zink oder Vitamine von A bis E versprechen gesteigertes Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit, Schutz vor Erkrankungen. Tatsächlich ist die Wirksamkeit in der Regel aber gering. Die Einnahme birgt sogar gesundheitliche Risiken und ist nur manchmal sinnvoll.
weiterlesen

Psychologie

Beleuchtung beeinflusst den Geschmack von Wein

Glas Weißwein
Die Beleuchtung in einem Raum beeinflusst auch den Geschmack eines Weines. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von Wissenschaftlern am Psychologischen Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Dabei stellte sich heraus, dass ein und derselbe Wein bei rotem und blauem Umgebungslicht bei den Testpersonen besser ankam als bei grünem und weißem Licht.
weiterlesen

Brot und Brötchen von fein bis körnig

Wie man echte Vollkorn-Backwaren erkennt

Brot aus Weizenvollkorn
Sich gesund zu ernähren ist leichter als oft vermutet. Eine der einfachsten Maßnahmen ist beispielsweise der Verzehr von Vollkornprodukten statt der weniger wertvollen Weißmehlvarianten, die kaum Ballaststoffe enthalten. Die Schwierigkeit besteht jedoch manchmal darin, echte Vollkorn-Backwaren in Bäckereien oder Supermärkten zu erkennen. Worauf gilt es also zu achten?
weiterlesen

Tipps zum gesünderen Essen

Ernährung: Honig statt Zucker - Margarine statt Butter?

amerikanisches Frühstück
Beim Kochen, Braten und Backen stellt sich immer wieder die Frage, welche Zutaten die gesündesten sind. Tut man seinem Körper mit den Alternativen zu Butter, Zucker und Eiern wirklich so viel mehr Gutes? Das Magazin "Senioren Ratgeber" hat sich mit dem Thema beschäftigt und gibt Tipps, ob es beispielsweise sinnvoll ist, für Omega-3-Eier mehr Geld auszugeben.
weiterlesen

Vegetarisches für den Grillrost

Gemüse-Köstlichkeiten auf dem Grill zubereiten

Gemüse-Spieß
Neben Fleisch und Würstchen machen sich auch Sommergemüse wie Auberginen, Zucchini oder Tomaten gut auf dem Rost. Aufgespießt, raffiniert gefüllt oder herzhaft mariniert, schmecken die farbenfrohen Hingucker nicht nur Vegetariern. Ebenso eignen sich frische Champignons, Paprika, Zwiebeln oder Maiskolben für leckere Grillgerichte ohne Fleisch.
weiterlesen
 1-12  13-24  25-36  vor >
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!