Sonntag, 17. November 2019
Sie sind hier:  Themen-Fenster Gesundheit 
 
 1-12  13-24  25-36  vor >

Tipps vom Lungenarzt

Wie man lästigen Heuschnupfen-Stress reduziert

Birkenpollen
Im Frühjahr setzt mit den langsam steigenden Temperaturen und dem Flug der Pollen auch wieder die Heuschnupfenzeit ein. Für Pollen-
allergiker heißt das Fließschnupfen, Niesen, Augentränen, Augenjucken und bei Asthma Husten und Atemnot. Mediziner raten: Betroffene sollten strategisch handeln, um gegen ihre Beschwerden gewappnet zu sein.
weiterlesen

Erkrankungen der Schilddrüse

Ein einfacher Schlucktest verrät Ihr Risiko

Demonstration Schlucktest Schilddrüse
Ist die Schilddrüse gesund, regelt das kleine Organ am Hals unbemerkt zentrale Vorgänge im Körper. Etwa jeder dritte Erwachsene in Deutschland hat jedoch Probleme am Hals. Mit einem einfachen Schlucktest erhalten Sie einen ersten Anhaltspunkt über Ihre Schilddrüsengesundheit. Der Test hilft dabei, Veränderungen an der Schilddrüse frühzeitig zu entdecken und so den ersten Schritt zur Vorsorge selbst zu tun.
weiterlesen

Osteoporose-Check für Männer ab 50

Immer häufiger: Knochenschwund bei älteren Männern

Mann beim Laufen
Wer bei Osteoporose immer noch von einer typischen Frauenkrankheit nach der Menopause ausgeht, muss umdenken: Von den mehr als acht Millionen Deutschen, die an Osteoporose leiden, sind etwa ein Drittel Männer - Tendenz zunehmend. Die Volkskrankheit des fortgeschrittenen Lebensalters steht eng in Zusammenhang mit dem sinkenden Spiegel an Sexualhormonen.
weiterlesen

Wozu sorgfältige Zahnpflege beitragen kann

Gesunde Zähne im Alter - wichtig für den ganzen Körper

Zähne
In späterem Lebensjahren verleihen die eigenen, gesunden Zähne generell ein gesteigertes Selbstbewusstsein. Zudem sind sie für das Wohlbefinden des gesamten Organismus von Bedeutung. Regelmäßige Zahnpflege, die wichtigeste Grundlage für Zahngesundheit, hat nach wissenschaftlichen Erkenntnissen weit mehr positive Effekte als nur ein gutes Mundgefühl. Das beachten mittlerweile auch immer mehr Senioren.
weiterlesen

Kostenloser Selbsttest

Augenkrankheit AMD: Altersblindheit muss nicht sein

AMD-Symptom: Dunkle Flecken
In Deutschland leiden mehr als vier Millionen Betroffene an einer Altersbedingten Makula-Degeneration (AMD). In den westlichen Industrienationen ist diese Augenkrankheit die häufigste Ursache für Erblindungen im Alter. Die Wahrscheinlichkeit, an der AMD zu erkranken, steigt ab dem 50. Lebensjahr drastisch. Dabei ist der Verlust des Augenlichts häufig vermeidbar. Ein schneller Selbsttest zeigt Ihr Risiko!
weiterlesen

Bewegung übertrifft Medikamente

Sportmedizin: Tipps für Sport von 40 bis 80

Mann und Frau 50plus beim Jogging
In körperlicher Aktivität und gesunder Ernährung steckt ein unglaubliches Potenzial. Davon ist Professor Hans Georg Predel von der Deutschen Sporthochschule Köln überzeugt: "Man lebt zwar nicht ewig durch Sporttreiben, aber man stirbt vermutlich ein wenig schlauer und fitter." Die gute Nachricht gilt für alle Altersklassen. So können selbst über 80-Jährige mit gezieltem Training ihre Beinkraft in wenigen Wochen verdoppeln.
weiterlesen

Tipps für den Alltag zu Hause

Senioren: Hilfen nach Krankenhaus oder Reha sichern

Seniorin mit einer Gehhilfe
Heute werden Patienten immer früher aus dem Krankenhaus entlassen. So mancher Genesende muss danach ohne personelle Unterstützung und den Alltag erleichternde Hilfsmittel alleine zu Hause zurechtkommen. Deshalb ist es wichtig, für alle Fälle solch schwierigen Situationen zeitig durch die richtigen Schritte vorzubeugen. Ganz besonders gilt dies für ältere Menschen.
weiterlesen

Positive Nebenwirkungen

Grüner und Schwarzer Tee - ein gesunder Trinkgenuss

zwei Tassen Tee
Ob in China, wo man ihn schon vor 5.000 Jahren trank, im Orient oder in Mitteleuropa - Tee gehört in vielen Regionen der Welt zu den beliebtesten Aufgussgetränken überhaupt. Neben dem Geschmack schätzen Teeliebhaber vor allem seine gleichermaßen anregende und entspannende Wirkung. Doch Tee hat auch einige positive Wirkungen auf unsere Gesundheit.
weiterlesen

Alle Jahre wieder

So halten Sie gesunde Neujahrsvorsätze durch

Kaminfeger
"Ab sofort nur noch Salat und Knäckebrot, nie wieder Süßigkeiten, keine Zigarette mehr und dreimal die Woche Sport ..." Vor allem zum Jahreswechsel werden gute Vorsätze schnell gefasst. Leider scheitern mehr als 80 Prozent schon nach wenigen Tagen. Bei den meisten Menschen bleibt alles beim Alten.
weiterlesen

Akustisches Durcheinander ab 50plus

Hörprobleme beim Älterwerden - ein schleichender Prozess

schwerhöriger Senior auf einer Cocktail-Party
Solange das Hören gut funktioniert, sind Gespräche in Situationen mit einer Geräuschkulisse nicht besonders anstrengend. Wird das Verstehen dann aber immer schwieriger - zum Beispiel auf einer Feier, auf der viele Menschen gleichzeitig sprechen - ist dies häufig ein erstes Anzeichen für einen Hörverlust. Die natürliche Abnahme der Hörfähigkeit beginnt bereits ab etwa 50 Jahren und steigert sich dann oft bei älteren Senioren.
weiterlesen

Gesundheitstipp von Lungenärzten

Winterzeit: Atemwegsinfekten vorbeugen - Sole inhalieren

Sole-Inhalationen schützen auch ältere Menschen wirksam vor Atemwegsinfektionen.
Mit Einsetzen des Winterhalbjahres verbringen die Deutschen wieder viel Zeit in beheizten Innenräumen statt an der frischen Luft. Trockene Luft in überhitzten Räumen ist ein großer Stressfaktor für die Atemwege, auch Atemwegsinfektionen sind im Winter häufiger. Wer derartigen Beschwerden wirksam vorbeugen will, so der Rat der Deutschen Lungenstiftung, sollte oft Sole - eine Salzlösung - inhalieren.
weiterlesen

Zweifach-Vorsorge für Senioren

Grippeimpfung kann auch vor Schlaganfall schützen

Hand mit Spritze
Jedes Jahr steht mit Beginn des Herbstes die neue Grippesaison bevor. Insbesondere älteren Menschen wird deshalb von Gesundheitsexperten eine Impfung empfohlen. Wenig bekannt ist in der Öffentlichkeit, dass die Grippeimpfung offensichtlich gerade Senioren auch vor einem Schlaganfall schützen kann. Darauf weist die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe hin.
weiterlesen
 1-12  13-24  25-36  vor >
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!