Dienstag, 29. Juli 2014
Sie sind hier:  Themen-Fenster Haustiere Tiervermittlung 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:

Tiere suchen ein Zuhause - kostenlose Tiervermittlung

Hier könnten Sie Ihren neuen tierischen Begleiter finden!

Senior mit Hund auf WieseAuf dieser Seite stellt Ihnen die serviceseiten50plus-Redaktion Katzen, Hunde, Vögel und Pferde vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Anzeigen werden uns von www.tiervermittlung.de übermittelt und immer wieder aktualisiert. In dem großen Internetportal für Tiervermittlung suchen registrierte Tierheime, Tierschutzorganisation und privaten Tierschutzinitiativen nach einem Zuhause für herrenlose Tiere. Darauf spezialisierte Vereine bieten vernachlässigte Hunde und Katzen aus den südlichen Ländern Europas an. Auch private Tierhalter, die ein Tier abgeben möchten, suchen hier nach guten Nachfolgern.

Wenn Sie auf den unterstrichenen Link in einer der Anzeigen klicken, kommen Sie zu der Suchanzeige auf www.tiervermittlung.de. Von dort aus können Sie direkt Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen. Dieser Service ist kostenlos.


Diese Katzen suchen ein neues Zuhause

[Katze: Europäisch Kurzhaar, 2.5 Jahre]
UPDATE 14.06.2014: Pelusa ist inzwischen auf unserer Pflegestelle in 66386 St. Ingbert angekommen. Sie kann dort gerne nach Anmeldung vorab besucht werden. Pelusa ist eine ganz liebe und umgängliche Katzenlady im besten Alter. Sie ist eine spanische Fundkatze, lebt in ihrer momentanen Pflegestelle prima mit anderen Katzen und Hunden zusammen. Pelusa liebt es zu schmusen und mag alles - Kinder, Katzen, Hunde. Sie wird gerne gebürstet und ist einfach eine tolle Familienkatze. Pelusa ist noch in Spanien, wir haben jedoch jeden Samstag eine Ankunftsmöglichkeit, daher keine langen Wartezeiten. Weitere Infos gerne jederzeit auf Anfrage. Alle Infos rund um unseren Vermittlungsablauf finden Sie auf unserer Homepage. Pelusa ist kastriert, gechippt, grundimmunisiert und auf FIV und FeLV getestet.
[Katze: Europäisch Kurzhaar, 2 Jahre]
Rayitas und Blanquito sind ein Katzenpärchen, was sehr aneinander hängt. Die beiden sind ca. 2 Jahre alt und leben zusammen auf einer spanischen Pflegestelle. Hier können sie nicht mehr lange bleiben, daher suchen sie dringend nach einem neuen Zuhause. Da sie dicke Kumpels sind, wollen sie nicht getrennt werden. Außerdem hätten sie gerne Freigang, da sie auch auf ihrer Pflegestelle gerne mal die Nachbarschaft unsicher machen. Trotzdem sind sie auch gerne zu Hause, um sich ausgiebig schmusen zu lassen. Rayitas ist eine bildhübsche Tiger-Lady und Blanquitos ist ein sehr lieber schwarz-weißer Kater. Die beiden sind bei Abgabe kastriert, gechipt, grundimmunisiert und negativ auf FIV und FeLV getestet. Für weiter Informationen schauen Sie bitte unter www.tierisch-happy.de
[Katze: Europäisch Kurzhaar, 1 Jahr]
Cali ist ein junger spanischer Kater, geboren in einem Zuhause, wo leider die Mutterkatze nicht kastriert wurde. Die Kitten waren lästig und wurden dann in einem Hinterhof gehalten. Der Wurf hatte nur Cali und seine Schwester Mona - Mona wurde leider im Januar überfahren, da die Familie immer das Tor auflässt und nicht auf die Katzen achtet. Daher lebt auch Cali ständig noch in Gefahr. Er ist ein eher ruhiger Kater, der gerne feline Gesellschaft hat. Er kommt mit den Menschen gut klar, auch wenn sie ihn momentan leider nicht wirklich gut behandeln. Wir suchen daher dringend für diese hübschen Kater ein Happy Home, wo er endlich glücklich sein kann. Da er eine Art Freigang gewöhnt ist, sollte er diesen auch haben, oder aber zumindest einen gesicherten Balkon. Weitere Infos gerne auch Anfrage. Cali kommt kastriert, gechippt und grundimmunisiert in sein Happy Home. Er ist im März 2012 geboren.

Diese Hunde suchen ein neues Zuhause

[Hund: Golden Retriever, 1-2 Jahr]
Bolour, Golden Retriever Hündin, kastriert, gechipt und geimpft. Bolour ist 1-2 Jahre alt, sehr menschenbezogen, anhänglich und verschmust. Mit Artgenossen versteht sie sich sehr gut.
[Hund: Mixhündin ca. 35 cm klein, 2 Jahre]
LINA Für LINA suchen wir ganz dringend eine liebevolle Pflegestelle, da das Tierheim in Oliva momentan absolut überfüllt ist und so nicht mehr lange weiter arbeiten kann! Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Alter: Geb.ca. Anfang 2012 Schulterhöhe: Größe ca. 35 cm Mittelmeertest: negativ getestet Herkunft: Oliva/Spanien Kastriert: ja Katzenverträglich: Nicht bekannt Hundeverträglich: Ja Zu Kindern: Ja Anlagehund: nein Schutzgebühr: 265 €+ 55 € Transportkostenanteil (7 % abzuführende MwSt. sind in der Schutzgebühr enthalten) Vermittlung: Bundesweit Aufenthaltsort: Oliva/Spanien Eingestellt am: 25.03.14 Infos bei: Alexandra Weckauf (02241-971844) oder aweckauf@gmx.de Lina wird vom eingetragenen Tierschutzverein www.denia-dogs.de vermittelt. Hallo, liebe Interessenten, hier schaut Euch die hübsche Lina an – auf den Bildern noch ein wenig schüchtern und vorsichtig. Kein Wunder, Lina weiss auch überhaupt nicht, warum sie im Tierheim Vedama gelandet ist. Nun ist sie auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause , das ihr Sicherheit und Liebe schenkt. Lina ist wahrscheinlich ein Ratonero Bodeguero Andaluz (Mix) sie hat sehr viel Ähnlichkeit mit dieser Rasse. Das weisse, kurze Fell, die hübsche Maske und die Tupfen im Fell sind ganz typisch. Lina ist eine ausgesprochen liebe, ruhige Hündin. Sie liebt es gestreichelt zu werden oder mit auf dem Sofa zu sitzen und in den Armen eines Menschen Fernsehen zu schauen ;o). Sie läuft wunderbar an der Leine, ist sehr verträglich, liebt lange Spaziergänge und ist verspielt und verträglich mit anderen Hunden. Na, das sind doch tolle Voraussetzungen für Ihren Familienhund, nicht wahr? Nach einer gewissen Eingewöhnungsphase im neuen Zuhause wird Lina bestimmt für allen Spaß zu haben sein. Kinder sollten schon etwas grösser sein und Lina ruhig und rücksichtsvoll begegnen und ihr zeigen, wieviel Spaß man gemeinsam haben kann. Bällchen fangen und bringen, toben, rennen, versteckte Sachen suchen, dass könnte die richtige Beschäftigung für Lina sein. Ach, Ihnen fallen bestimmt noch mehr tolle Sachen ein. Wichtig wäre jetzt erst einmal, dass Lina bei Ihnen einziehen darf, sie verwöhnt und gekuschelt wird und endlich ein geliebter Familienhund sein kann. Lina ist im Tierheim ein wenig futterneidisch - kein Wunder bei so vielen Hunden und der Hektik, wenn die Hunde alle gefüttert werden. Dieses kleine -Problem- müsste man liebevoll und konsequent im neuen Zuhause beheben - aber das sollte kein Problem sein. Also, zögern Sie nicht, greifen Sie zum Telefon und rufen Lina’s Vermittlerin an. Noch ein Video: http://youtu.be/DRlaUNKXqNQ
[Hund: Podenco-Mixrüde ca. 60 cm, 3 Jahre]
LUCA Rasse: Podenco- Mix Geschlecht: Rüde Alter: Geb.ca. Anfang 2011 Schulterhöhe: Größe ca. 60 cm Mittelmeertest: In Planung Herkunft: Valencia/Spanien Kastriert: In Planung Katzenverträglich: ja Hundeverträglich: Ja Zu Kindern: Ja Anlagehund: nein Schutzgebühr: 265 €+ 55 € Transportkostenanteil (7 % abzuführende MwSt. sind in der Schutzgebühr enthalten) Vermittlung: Bundesweit Aufenthaltsort: Denia/Spanien Eingestellt am: 26.03.14 Infos bei: Andrea Hartmann 07263/400652 o. 0152-25485108(15 -20 Uhr) oder hartmann@denia-dogs.de Luca wird vom eingetragenen Tierschutzverein www.denia-dogs.de vermittelt. Unser Luca kommt aus dem Tierheim Valencia. Im Moment ist er noch sehr dünn, aber man erkennt schon jetzt welch wunderschöner Bursche in ihm steckt. Luca ist ein wundervoller Hund, sehr freundlich und menschenbezogen, verträglich und liebenswert. Wir wünschen uns für Luca eine tolle Familie, damit er endlich ein glückliches Leben führen darf. Ausführliche Beschreibung folgt oder informieren Sie sich einfach bei Lucas Vermittlerin.

Diese Vögel suchen ein neues Zuhause

[Vogel: Wellensittich, 2 Jahre]
Zwei Welli´s (Brüder), gelb und gelb-grün suchen ein neues liebevolles zuhause. Wir bringen Voliere, großen Käfig und Zubehör mit.
[Vogel: Nymphensittich, - ]
Meine zwei Nymphensittiche suchen ein neues zu Hause! Sie bevorzugen eine große Voliere, in der sie genügend Platz zum fliegen haben. Wenn sie sich an ihrer Umgebung und an die Menschen, die sie umsorgen gewöhnt haben, sind sie zutraulich und handzahm. Ich möchte sie gern nur als Pärchen abgeben, da sie schon so lange aneinander gewöhnt sind. Allgemein: - 2 männliche Nymphensittiche - Alter ca 8 (Kiki) und 13 Jahre (Koko) - nach eigenem Wissen haben sie weder Verletzungen, noch irgendwelche Krankheiten Bitte kontaktieren Sie mich, wenn sie zu 100% sicher sind, das Sie die Vögel haben möchten. Es sind Lebewesen, die man nicht so einfach hin und her schicken kann. Gern stehe ich für Fragen mit meiner angegeben E-Mail Adresse zur Verfügung.

Diese Pferde suchen ein neues Zuhause

[Pferd: Highland-Pony, 11 Jahre]
Traumhaft schöner schottischer Highlandpony Hengst mit bezaubernder langer Mähne. Stm 148 cm, Dunkelbraun, 11 Jahre, wird akademisch nach Bent Branderup seit August 2013 ausgebildet. Wurde eingefahren. In Schottland geboren mit original schottischen Papieren. Super lieb, gehorsam und anhänglich im Umgang mit Mensch und Pferd. Absolut Gelände und Straßensicher, brav und zuverlässig. Mehr Fotos unter highlandponys of goddess. Preis seiner Qualität entsprechend Tel. 04158/881080
[Pferd: Shetlandpony, 20 Jahre]
Wir suchen für dieses kleine Wesen liebenswerte und verantwortungsbewußte Menschen. Moritz ist ca. 20 Jahre alt , 105 cm und ein ganz feiner sensibler Kerl , der gerne andere Pferde beim Reiten begleiten würde. Moritz leidet an Cushing was mir Medikamenten gut regelbar ist. Eine kleine Geschichte von Moritz: MORITZ ist so ein toller Kerl, er läuft bei uns zur Zeit frei rum , weil er eh durch alle Zäune geht. Aber Mittags muß er auf sein Paddok und da bleibt er eigentlich auch immer brav. Heute Mittag wollte ich ihn von der Wiese holen, Moritz blieb stehen und ließ sich streicheln, aber als ihn ans Halfter machen wollte ging er einfach weiter ( er ist nicht weggerannt ) blieb stehen und guckte mich an. Ok , also ging ich mit Moritz mit. Ich habe ihn so zu sagen begleitet. Wir gingen von einer Wiese zur nächsten und dann auf den Paddok. Ich lobte ihn und freute mich, das er nicht wegrannte. Dann wollte ich ihn ans Halfter nehmen, weil wir unter einer Litze mussten um auf sein Stück zu kommen. Er ging wieder weg , blieb stehen und guckte mich an. Diesmal bin ich vorweg gegangen durch die Litze und lud ihn zu mir ein. Moritz kam als wäre es selbst verständlich zur mir. Ein totaler Vertrauensbeweis. Moritz wird nicht an Pferdehändler oder in Reitschulbetriebe vermittelt! Möchtet ihr mehr über Moritz erfahren oder ihn sogar adoptieren? Dann meldet euch bei Sandra Zimmermann Mail: zimmermann12.09@gmail.com
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!