Dienstag, 16. September 2014
Sie sind hier:  Themen-Fenster Haustiere Tiervermittlung 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:

Tiere suchen ein Zuhause - kostenlose Tiervermittlung

Hier könnten Sie Ihren neuen tierischen Begleiter finden!

Senior mit Hund auf WieseAuf dieser Seite stellt Ihnen die serviceseiten50plus-Redaktion Katzen, Hunde, Vögel und Pferde vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Anzeigen werden uns von www.tiervermittlung.de übermittelt und immer wieder aktualisiert. In dem großen Internetportal für Tiervermittlung suchen registrierte Tierheime, Tierschutzorganisation und privaten Tierschutzinitiativen nach einem Zuhause für herrenlose Tiere. Darauf spezialisierte Vereine bieten vernachlässigte Hunde und Katzen aus den südlichen Ländern Europas an. Auch private Tierhalter, die ein Tier abgeben möchten, suchen hier nach guten Nachfolgern.

Wenn Sie auf den unterstrichenen Link in einer der Anzeigen klicken, kommen Sie zu der Suchanzeige auf www.tiervermittlung.de. Von dort aus können Sie direkt Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen. Dieser Service ist kostenlos.


Diese Katzen suchen ein neues Zuhause

[Katze: Europäisch Kurzhaar, 2 Monate]
Wir sind ein richtiges Dreamteam! Jawohl. Toben, spielen, schnell etwas fressen, kurz ausruhen und das ganze wieder von vorne. SUUPER! Wer braucht da noch einen Fernseher! Machen Sie Ihre Wohnung schon mal Katzensicher, räumen die Blumen von der Fensterbank und retten die teure Mingvase. Wir kommen und das mit Volldampf! Im Doppelpack geben wir alles. Wenn wir alleine einziehen, sollte ein Spielkumpel vorhanden sein. Wird sonst schnell langweilig:-)
[Katze: Europäisch Kurzhaar, 2 Jahre]
Ich bin hier eine ganz ruhige Erscheinung. Die Kinder sind doch manchmal etwas anstrengend, da ziehe ich mich ganz gerne mal zurück Rücken krabbeln, entspannen, aus dem Fenster schauen oder eine Runde durch den Garten drehen. Himmlischer Gedanke. Und abends mit Ihnen auf dem Sofa kuscheln. MMHh. Sollte wir mal ausprobieren. Mit anderen Katzen dürfte ich auch auskommen. Getestet haben wir das wegen meiner Kleinen allerdings noch nicht.
[Katze: Europäisch Kurzhaar, 2 Jahre]
Ich bin ein bißchen eigen. Kann ich mir aber auch leisten:-) Sehr sympathisch, sehr kuschelig, freiheitsliebend, da kann man verschmerzen, dass ich vielleicht nicht mit allen Katzen auskomme. Wobei es eigentlich die anderen sind, die mir dauernd dumm kommen. Macht nix, wenn ich dafür im neuen zuhause einen netten Dosenöffner bekomme, einen Garten zum stöbern, dann halte ich es hier auch die paar Tage noch aus:-)

Diese Hunde suchen ein neues Zuhause

[Hund: Mischling, mittel, 4 Jahre]
SIRIUS Rasse: Segugio - Mix Projekt: Rom / Italien Geschlecht: männlich / kastriert Größe: ca. 45 cm SH Alter: ca. 2010 geboren Sonstiges: super lieb :o)))) Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle bei Darmstadt SIRIUS – sein flehender Blick spricht Bände! Beim Gang durchs Hundelager blieben wir wie gebannt vor seinem Zwinger stehen. Hier raus möchten alle, das ist klar. Aber SIRIUS drückte sich mit aller Gewalt gegen die Eisenstäbe seines Zwingers. Wir konnten sein weiches Fell leider nur durchs Gitter streicheln und er floss förmlich dahin. Ach wie gerne hätten wir ihn eingepackt und mitgenommen…… SIRIUS leidet sehr im Lager, auch der Zustand seiner Haut lässt keine Zweifel aufkommen. Sie ist stark gerötet durch die Feuchtigkeit hier vermischt mit Urin, Kot und Dreck. Es ist so traurig , ihn hier so sitzen zu sehen. Für unseren sensiblen SIRIUS wünschen wir uns nur die allerbeste Familie, die ihm die Welt zeigt, die er noch NIE spüren und erleben durfte. Endlich Freiheit, endlich Gassi gehen, endlich schmuuuuuusen und kuscheln, nie mehr eingesperrt sein! Wer hat ein Herz für diesen tollen Rüden??
[Hund: Perro de Agua Espanol, 1-2 Jahr]
Der Hundefreund, der unserer Heidi in ihr liebenswertes Wasserhund-Gesicht schauen kann, ihre dunklen, großen und so sanften Augen sieht und sich nicht direkt in diese Seele von Hund verliebt, ist noch nicht erfunden! Die liebenswerte Hündin wurde in einem erbarmungswürdig schlechten Zustand in einem Vorort von Sevilla aufgefunden. Nach ihrer Rettung zeigte sie sich sehr offen den Menschen gegenüber, aber das Leben im Tierheim mit all seinen lauten Geräuschen, den fremden Gerüchen, das Schlafen allein im Zwinger, der Blick durch die Gitterstäbe, all das verunsichert das erst zweijährige Mädchen so sehr, dass sie sich meist einfach nur in die Ecke hinter ihrem Liegeplatz drückt und auf nichts mehr reagiert. Da Heidi zu allem Unglück auch noch positiv auf Leishmaniose getestet wurde und jede Aufregung einen Schub der Krankheit auslösen kann, haben andalusische und spanische Tierschützer einmal mehr in vorbildlicher Manier an einem Strang gezogen und der zurückhaltenden Hündin die Ausreise zu einer Pflegestelle in Deutschland ermöglicht. Mitte September wird Heidi erstmals deutschen Boden unter den Pfötchen haben und sich dann hoffentlich ganz schnell in Warendorf von den Strapazen des Tierheimaufenthalts und der Reise erholen. Wenn das freundliche Wesen angekommen ist, hoffen wir, dass sich baldmöglichst auch ein endgültiges Zuhause für das bezaubernde Lockenköpfchen findet. Heidi ist verschmust und spielt auch gerne ausgelassen, allerdings sollten ihre zukünftigen Besitzer hier hin und wieder etwas bremsen. Es ist gut und gesund, wenn sich ein Leishmaniosehund austoben darf, aber er sollte nie an seine körperlichen Grenzen gehen, um das Immunsystem nicht unnötig zu belasten und damit einen Schub zu riskieren. Heidi ist eine fantastische Freundin, die ihre neuen Zweibeiner gerne von früh bis spät und durch Dick und Dünn begleiten würde. Normale Spaziergänge, Ballspielen im Garten, Kuscheln auf der Couch, all das ist bisher nur ein Traum für unsere kleine Schmuseprinzessin. Wenn Sie sich für Heidi interessieren, aber aufgrund Ihrer Krankheit zögern, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir informieren Sie gerne und offen über ein Leben mit einem an Leishmaniose erkrankten Hund, über evtl. auftretende Kosten und mögliche Behandlungen. Bitte geben Sie Heidi die Chance zu zeigen, was in ihr steckt, nämlich ein perfekter Familienhund, der nur ein wenig mehr Aufmerksamkeit und Fachwissen erfordert als ein zu 100% gesunder Vierbeiner!
[Hund: Labrador Retriever, 3 Jahre]
ALITIS Projekt: Griechenland Geschlecht: männlich / kastriert Alter: geb. ca. 2011 Größe: ca. 63 cm SH, ca. 24 kg Sonstiges: Kinderfan :) Akt. Aufenthaltsort: leider noch in Griechenland :( Hallo, darf ich mich vorstellen, mein Name ist ALITIS und ich bin der schönste und charmanteste Hundemann in meinem Zwinger in Larisa! Ich liebe es mit Kindern zu spielen. Mit den kleinen Menschen kann man soooooooo toll Fußball spielen und allerhand andere tolle Spiele machen. Mit Artgenossen bin ich absolut verträglich, auch mit ihnen spiele ich gern. Außerdem bin ich stubenrein - großes Indianerehrenwort! Ich wurde während der Ferien gemeinsam mit meiner Freundin am Ende des Sommers außerhalb der Stadt Larisa / Thessalien / Griechenland gefunden. Meine Freundin hatte großes Glück, sie fand sehr schnell ihre neue Familie. Aber ich, ... ich warte immer noch auf eine liebe Familie, meine Familie! Ich mag nicht weiter in einem Zwinger eingesperrt sein. Bitte holt mich mich als euren besten Freund nach Hause und ich verspreche, ich werde euch für immer lieben. Wer möchte also seine Mannschaft noch um einen weiteren tollen Spieler erweitern??? Dann engagiert mich doch über meine “Managerin” und Vermittlerin unter u.tag@tierisch-grenzenlos.de 0951 2979971 Euer ALITIS

Diese Vögel suchen ein neues Zuhause

[Vogel: Sonstiger Vogel, 3-7 Monate]
Hallo, gebe bunte Hähne ab, bei Interesse melden.
[Vogel: Sonstiger Vogel, 9 Monate]
Hallo, gebe einen Zwergseidenhahn ab, bei Interesse melden.

Diese Pferde suchen ein neues Zuhause

[Pferd: Freiberger, 1 Jahr]
Auch in diesem Jahr möchten wir uns wieder daran beteiligen einige Freiberger Fohlen davor zu bewahren geschlachtet zu werden. Rund 40% der Fohlen werden in diesem Jahr wieder keinen Käufer finden da das Angebot die Nachfrage übersteigt. Anders als in den letzten Jahren werden wir als Verein keine Tiere selber aufnehmen sondern Ihnen dabei helfen ein Fohlen direkt aus der Schweiz zu übernehmen. Ein Netzwerk an Tierschützern sowie Transporteuren und Zollagenten sowie unser direkter Kontakt zu den Züchtern gibt Ihnen maximale Sicherheit. Wir garantieren Ihnen das wir Ihnen das Fohlen abkaufen, sollten Sie es wenn es in Deutschland ist nicht behalten wollen. So ein Fohlen kostet inkl. Schlachtpreis, Papiere, Chip, Pass, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer sowie Transport ins mittlere Ruhrgebiet zwischen 1.800 und 2.000€. Möchten Sie sich ehemalige Schlachtfohlen im Besitz von glücklichen Menschen ansehen? Kein Problem, melden Sie sich bei uns! Auf unserer Seite finden sich beispielhaft einige Fohlen. Da nicht alle Züchter ihr Fohlen auf unserer Seite wiederfinden möchten, fragen Sie uns bitte welche Fohlen in Gefahr sind und wir übermitteln Ihnen alle benötigten Informationen! Möchten Sie ein Tier aufnehmen um ihm das Leben zu retten und es dann weitervermitteln? Auch dann helfen wir Ihnen gerne! Fohlen@for-animals.de oder ab 17Uhr: 0177-8347394
[Pferd: Freiberger, 5 Monate]
Caruso ist ein ganz hübscher Kerl. Leider haben wir noch keine weiteren bilder von ihm. Aber seine Zeit läuft ab! Genau wir Hero II ist auch er im Oktober zur Schlachtung vorgesehen sollte sich bis dahin kein Interessent für ihn finden. Auch er hat die Fohlenschau absolviert und könnte bereits Anfang Oktober auf einem unserer Sammeltransporte Platz finden. Wer helfen kann der melde sich bitte schnell! Auch in diesem Jahr möchten wir uns wieder daran beteiligen einige Freiberger Fohlen davor zu bewahren geschlachtet zu werden. Rund 40% der Fohlen werden in diesem Jahr wieder keinen Käufer finden da das Angebot die Nachfrage übersteigt. Anders als in den letzten Jahren werden wir als Verein keine Tiere selber aufnehmen sondern Ihnen dabei helfen ein Fohlen direkt aus der Schweiz zu übernehmen. Ein Netzwerk an Tierschützern sowie Transporteuren und Zollagenten sowie unser direkter Kontakt zu den Züchtern gibt Ihnen maximale Sicherheit. Wir garantieren Ihnen das wir Ihnen das Fohlen abkaufen, sollten Sie es wenn es in Deutschland ist nicht behalten wollen. So ein Fohlen kostet inkl. Schlachtpreis, Papiere, Chip, Pass, Zoll und Einfuhrumsatzsteuer sowie Transport ins mittlere Ruhrgebiet zwischen 1.800 und 2.000€. Möchten Sie sich ehemalige Schlachtfohlen im Besitz von glücklichen Menschen ansehen? Kein Problem, melden Sie sich bei uns! Auf unserer Seite finden sich beispielhaft einige Fohlen. Da nicht alle Züchter ihr Fohlen auf unserer Seite wiederfinden möchten, fragen Sie uns bitte welche Fohlen in Gefahr sind und wir übermitteln Ihnen alle benötigten Informationen! Möchten Sie ein Tier aufnehmen um ihm das Leben zu retten und es dann weitervermitteln? Auch dann helfen wir Ihnen gerne!
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!