Dienstag, 22. Juli 2014
Sie sind hier:  Themen-Fenster Haustiere Tiervermittlung 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:

Tiere suchen ein Zuhause - kostenlose Tiervermittlung

Hier könnten Sie Ihren neuen tierischen Begleiter finden!

Senior mit Hund auf WieseAuf dieser Seite stellt Ihnen die serviceseiten50plus-Redaktion Katzen, Hunde, Vögel und Pferde vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Anzeigen werden uns von www.tiervermittlung.de übermittelt und immer wieder aktualisiert. In dem großen Internetportal für Tiervermittlung suchen registrierte Tierheime, Tierschutzorganisation und privaten Tierschutzinitiativen nach einem Zuhause für herrenlose Tiere. Darauf spezialisierte Vereine bieten vernachlässigte Hunde und Katzen aus den südlichen Ländern Europas an. Auch private Tierhalter, die ein Tier abgeben möchten, suchen hier nach guten Nachfolgern.

Wenn Sie auf den unterstrichenen Link in einer der Anzeigen klicken, kommen Sie zu der Suchanzeige auf www.tiervermittlung.de. Von dort aus können Sie direkt Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen. Dieser Service ist kostenlos.


Diese Katzen suchen ein neues Zuhause

[Katze: Europäisch Kurzhaar, 9 Monate]
Glück gesucht LILY hat ihr Schicksal selbst in die kleinen Samtpfötchen genommen. Mitten in der Nacht machte sie laut schreiend auf sich aufmerksam. Und LILY brauchte dringend Hilfe! Das junge, ca. im November 2013 geborene Katzenmädel war spindeldürr und wog gerade mal 1,4 kg. Zudem war LILY stark erkältet und völlig verdreckt, die Arme schien schon länger unterwege gewesen zu sein. Ihr erstes Ziel hat LILY erreicht, sie erholt sich jetzt auf einer Pflegestelle von VOCAL auf Kreta von diesen Strapazen. Hier genießt die Kleine unbeschwert endlich Fürsorge, viele Streicheleinheiten und regelmäßies Futter. LILY ist total lieb, anhänglich und versteht sich mit Artgenossen. Ihre Augen und das hübsche dreifarbige Pelzchen bekommen langsam wieder Glanz. Dank der Medikamente ist auch die schlimme Erkältung bald Geschichte. Und dann hat LILY ihr nächsten Ziel vor Augen - ein eigenes Zuhause. Hier sollten viel Liebe und möglichst ein Spielgefährte auf das verschmuste Fellnäschen warten. Wir könnten uns vorstellen, dass LILY sich nach einer Eingewöhnungszeit kleine Ausflüge ins Grüne wünscht. Wer schenkt LILY das ersehnte und verdiente Glück? LILY wartet auf Kreta und freut sich auf ein Happyend. Die kleine Lily ist am 18.07.2014 auf eine Pflegestelle im Raum Rosenheim (Bayern) gezogen und kann dort gerne besucht werden.
[Katze: Europäisch Kurzhaar, 5 Jahre]
Im Tierheim seit Juni 2012: Otello zeigt sich bei Menschen, die er nicht kennt, zu Beginn als scheuer Junge. Wenn man ruhig bleibt und ihn nicht bedrängt, verliert er aber die scheu sehr schnell. Sobald er Vertrauen gefasst hat, lässt er sich beschmusen und geniesst das auch. Otello wartet auf der Finca des Tierschutzvereines Aristochat auf seine Adoption. Er wurde aus der Tötungsstation gerettet. Aristochat versucht den Katzen zu helfen, welche vom Tierheim PAD nicht mehr aufgenommen werden. Aristochat nimmt viele Tiere auf, welche von der Familie abgegeben werden. Hinzu kommen die offensichtlich ausgesetzten Tiere, welche ein Zuhause kennen. Und wenn immer es Platz hat, werden Tiere aus der Tötungsstation von Mijas/Fuengirola gerettet oder auch mal aus anderen Tötungsstationen. Aristochat wird präsidiert von Chantal, welche auch die Katzen im Tierheim PAD betreut, und ist für jede Spende dankbar. Otello wird getestet, geimpft (Tollwut, Katzenschnupfen, Katzenseuche einmalig, weitere Impfungen auf Anfrage) und gegen Parasiten behandelt, bevor er Spanien verlässt. Natürlich ist er kastriert und auch stubenrein. Wir vermitteln mit Schutzvertrag und Schutzgebühr nach einem Kennenlernbesuch bei Ihnen. Bei Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. Name: Otello Tierart: Katze Rasse/Gattung: EKH Haltung: Wohnungskatze Geschlecht: männlich Alter: 2009 Farbe: schwarz Kastriert/Sterilisiert: Ja Impfungen: Ja Katzenkrankheiten Test: wird nachgeholt Handicap: nein Alt / Älter: Ja Krankheiten: keine bekannt Schutzgebühr: 130 Euro (inkl. Transport)
[Katze: Europäisch Kurzhaar, 2 Jahre]
Im Tierheim mindestens seit April 2014 Olivia ist eine sehr hübsche Tigerlady mit gelben Augen. Sie ist sehr zutraulich und verschmust und mag andere Katzen. Im neuen Zuhause sollte sie unbedingt Katzengesellschaft haben. Olivia wartet auf der Finca des Tierschutzvereines Aristochat auf ihre Adoption. Sie wurde abgegeben von ihrer Familie. Aristochat versucht den Katzen zu helfen, welche vom Tierheim PAD nicht mehr aufgenommen werden. Aristochat nimmt viele Tiere auf, welche von der Familie abgegeben werden. Hinzu kommen die offensichtlich ausgesetzten Tiere, welche ein Zuhause kennen. Und wenn immer es Platz hat, werden Tiere aus der Tötungsstation von Mijas/Fuengirola gerettet oder auch mal aus anderen Tötungsstationen. Aristochat wird präsidiert von Chantal, welche auch die Katzen im Tierheim PAD betreut, und ist für jede Spende dankbar. Olivia wird getestet, geimpft (Tollwut, Katzenschnupfen, Katzenseuche einmalig, weitere Impfungen auf Anfrage) und gegen Parasiten behandelt, bevor sie Spanien verlässt. Natürlich ist sie kastriert und auch stubenrein. Wir vermitteln mit Schutzvertrag und Schutzgebühr nach einem Kennenlernbesuch bei Ihnen. Bei Fragen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung. Name: Olivia Tierart: Katze Rasse/Gattung: EKH Haltung: Wohnungskatze Geschlecht: weiblich Alter: 2012 Farbe: Tiger Kastriert/Sterilisiert: Ja Impfungen: Ja Katzenkrankheiten Test: wird nachgeholt Handicap: nein Krankheiten: keine bekannt Schutzgebühr: 160 Euro (inkl. Transport)

Diese Hunde suchen ein neues Zuhause

[Hund: -, 4.3 Jahre]
Unser total süßer Rocky ist ein ca. 4-jähriger liebenswerter kleiner Mann, den man einfach immer nur knuddeln möchte. Als die Tierschützerin von unserem Partnerverein A.N.U. in Rumänien, Rocky zum ersten mal sah, lebte der arme Kerl doch tatsächlich an der Kette und unter sehr schlechten Bedingungen. Nun blüht er mit neuer Sommerfrisur endlich wieder richtig auf und ist daher auch voller Energie und aktiv. Na ja und manchmal kann er, wie es so ein kleiner Hund schon einmal sein kann, auch ein bisschen hysterisch sein. Aber darüber wird nur geschmunzelt, da man ihm einfach nicht böse sein kann. An der Leine geht unser little Rocky super gut. Nur Trockenfutter mag er nicht wirklich. Aber wenn es nichts anderes gibt, frisst er es auch. Im Hof passt der kleine Mann gut auf und bellt bei Fremden. Aber im Haus ist er ganz brav und gibt keinen Ton von sich. Unser goldiger Fratz, könnte, wenn sie mögen, Ende Juni schon bei ihnen im Körbchen liegen. Na, Lust auf unseren goldigen Mann bekommen? Mein Steckbrief: Geschlecht -----------------männlich Rasse ------------------------Mischling Größe ------------------------klein / etwa 6-7 Kilo Geb.: -------------------------ca. 08.03.2010 Gechipt ----------------------ja Geimpft ----------------------ja Entwurmt -------------------ja Kastriert ---------------------ja Kostenübernahme--------290,00 Euro (keine weiteren Kosten) Unser Schützling wird gegen einen Schutzvertrag, einem gültigen EU - Heimtierausweis und einem Unkostenbeitrag von 290,00 Euro in ein gutes Zuhause vermittelt. Besuchen Sie uns doch auch einmal auf unserer Homepage, um ein wenig mehr über uns und unsere Hunde zu erfahren. http://www.engel-der-hunde.de Vielen Dank sagen Ihre Engel der Hunde
[Hund: Mischling, 4 Jahre]
Ich bin Lira, eine Mischlingshündin 2 Jahre (geb. 2010) jung und habe eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Ich saß in einem großen Tierheim in Portugal, wo meine Chancen auf eine Vermittlung schlecht waren. Ich konnte dann auf eine Pflegestelle umziehen und nun suche ich ein Zuhause bei einer Familie. Ich bin zu jedermann freundlich und überhaupt nicht ängstlich. Ich genieße jede Art von Aufmerksamkeit und bin sehr menschenbezogen und verschmust. Mit anderen Hunden und auch mit Katzen bin ich gut verträglich. Ich laufe schon gut an der Leine und gehe natürlich gerne spazieren. Im Haus verhalte ich mich ruhig, bin stubenrein und kann auch mal alleine bleiben. Im Auto fahre ich problemlos mit. Die Hundeschule würde ich gerne besuchen um noch viel mehr zu lernen. Ich suche eine Familie die genügend Zeit für mich hat. Wenn Sie Kinder haben, wäre das prima denn ich mag Kinder. Schöne Spaziergänge möchte ich unternehmen, viel Zeit mit meinen Menschen v erbringen und ganz viele Streicheleinheiten bekommen, dann bin ich ein glücklicher Hund, mit dem Sie viel Freude haben werden. Habe ich ihr Interesse geweckt, dann rufen Sie doch mal an. Ich bin geimpft, gechipt, kastriert und werde noch auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Telefon: 04151-5021 Mail: a.konau@casa-animales.de Mehr Infos unter www.casa-animales.de
[Hund: Mischling, 5 Jahre]
Ich bin die Ada, eine Mischlingshündin die ca. 2009 geboren wurde und habe eine Schulterhöhe von ca. 40 cm. Ich wurde vor einiger Zeit in einer Tötungsstation in Portugal abgegeben. Mit einigen anderen Hunden wäre ich nun an der Reihe gewesen... Ich bin sehr glücklich, dass ich jetzt auf einer Pflegestelle sein darf und freue mich auf eine Familie, die mich adoptieren möchte. Ich bin sehr sanft, aufgeschlossen und menschenbezogen. Mit anderen Hunden bin ich gut verträglich und könnte als Zweithund vermittelt werden. Ich bin auch noch verspielt und neugierig auf eine neue Welt ohne Gitter. Ich habe da einfach grossen Nachholbedarf. Was Sie mir noch beibringen müssen, ist das Hundeeinmaleins und das werde ich schnell lernen und Sie nicht enttäuschen. Versprochen! Ich freue mich auf schöne Spaziergänge und brauche Beschäftigung, deshalb könnte ich mir vorstellen zu einer Familie mit grösseren Kindern zu ziehen, oder ein alleistehendes Ehepaar. Hauptsache ich kann viel Zeit mit Menschen verbringen und auf Streicheleinheiten möchte ich auf keinen Fall verzichten. Habe ich ihr Interesse geweckt, dann rufemn Sie doch mal an. Ich bin geimpft, gechipt, kastriert und werde noch auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Telefon: 04151-5021 Mail: a.konau@casa-animales.de Mehr Infos unter www.casa-animales.de

Diese Vögel suchen ein neues Zuhause

[Vogel: Nymphensittich, - ]
Meine zwei Nymphensittiche suchen ein neues zu Hause! Sie bevorzugen eine große Voliere, in der sie genügend Platz zum fliegen haben. Wenn sie sich an ihrer Umgebung und an die Menschen, die sie umsorgen gewöhnt haben, sind sie zutraulich und handzahm. Ich möchte sie gern nur als Pärchen abgeben, da sie schon so lange aneinander gewöhnt sind. Allgemein: - 2 männliche Nymphensittiche - Alter ca 8 (Kiki) und 13 Jahre (Koko) - nach eigenem Wissen haben sie weder Verletzungen, noch irgendwelche Krankheiten Bitte kontaktieren Sie mich, wenn sie zu 100% sicher sind, das Sie die Vögel haben möchten. Es sind Lebewesen, die man nicht so einfach hin und her schicken kann. Gern stehe ich für Fragen mit meiner angegeben E-Mail Adresse zur Verfügung.
[Vogel: Agapornide, 2 Jahre]
Handaufgezogenes Agapornidenpärchen in liebe- und verantwortungsvolle Hände abzugeben. Da die beiden von vornherein ein eigenes Zimmer zur Verfügung hatten, in welchem sie frei fliegen konnten, suche ich nach Menschen, die ihnen dieses Privileg wieder bieten können. Beide sind es nicht gewöhnt im Bauer zu bleiben (diesen benutzen sie lediglich als Futterstelle/schlafen tun sie in einem separat gebauten Nest außerhalb des Bauers). Das Weibchen hat eine kleine Fehlstellung der Beine, welche sie aber nicht weiter beeinträchtigt. Ich kann mich aufgrund eines persönlichen Krankheitsfalls nicht mehr selbst um die beiden kümmern und suche nun schnellstmöglich jemanden, der die zwei übernehmen würde. Gerne bekommt der neue Besitzer sämtliches Zubehör (bspw.: großer, geräumiger Bauer, Nest, Spielutensilien, Astkonstruktionen etc. ). Mir ist es vor allem wichtig, dass die Tiere keinen Nachteil empfinden und weiterhin alle Freiheiten genießen dürfen, die sie bei mir hatten. Preis: VHB (ich gebe nur beide Tiere zusammen ab) Ich würde mich über einen Anruf freuen!

Diese Pferde suchen ein neues Zuhause

[Pferd: Freiberger, 1 Jahr]
In den letzten 3 Jahren konnte der 4animals!e.V. fast 50 Fohlen vor ihrem grausamen Schicksal retten. Die Weidesaison in der Schweiz geht wie bei uns im Oktober zu Ende und die Fohlen müssen verkauft werden. Die Fohlen die nicht innerhalb von wenigen Wochen einen Käufer finden, was bei der Anzahl an Fohlen unmöglich ist, wird zur Schlachtbank geführt. Obwohl es uns mit der Fohlenrettung niemals gelingen wird die Politik in der Schweiz (Subventionierung, Züchtung über den Bedarf hinaus) zu verändern haben wir uns entschieden, mit Hilfe von Spendern und Darlehensgebern, einige Leben zu retten. Dies haben wir aus vollem Herzen und voller Kraft getan. Leider ist uns klar das es ein Kampf gegen Windmühlen ist den wir nicht gewinnen können. Wir haben die finanzielle Belastung von vielen Fohlen über den Winter hinaus getragen, einige Fohlen befinden sich noch heute in der Vermittlung. Daran haben wir als Verein leider noch zu knacken. Nicht zuletzt sind wir an aktiven Mitgliedern leider schwach besetzt und unsere Kapazitäten lassen es nicht zu in diesem Jahr wieder mit derselben Kraft an den Start zu gehen. Da wir aber weiterhin überzeugt davon sind das es für jedes einzelne Fohlen Sinn macht, ein Leben geschenkt zu bekommen, möchten wir an unsere Freunde von „Komet“ verweisen die auch in diesem Jahr wieder versuchen das ein oder andere Fohlen zu retten. Auch private Initiativen von Freibergerfreunden engagieren sich für einzelne Tiere. Wer also etwas spenden kann um das Freikaufen von einem Fohlen zu unterstützen der wende sich bitte schnellstmöglich an Frau von Zur Mühlen unter conny@komet-network.de
[Pferd: Westfale, 14 Jahre]
Mein Wallach, 14 Jahre alt, ca. 1,68 m, sucht ein neues Zuhause. Er ist ein absolut liebes Pferd, der sich mit anderen Pferden gut versteht. Putzen, Spazieren gehen, Laufen lassen, Longieren, etc. ist alles kein Problem für ihn. Es gibt wenig was ihn aus der Ruhe bringt. Leider hat er häufig (vor allem im Winter) mit Koliken zu kämpfen, die aber meist ohne Tierarzt in den Griff zu bekommen sind. Er ist durch die Koliken nur bedingt reitbar. Er ist ein Kopper, was er aber nur in der Box macht und nicht auf der Wiese. Ich wünsche mir ein liebevolles Zuhause für ihn, mit tägl. Wiedegang. Selbstverständlich ist er schmiede- und verladefromm. Er wird nur an Privat verkauft (geringe Schutzgebühr). Händler, etc. haben keine Chance.
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!