Sonntag, 22. Januar 2017
Sie sind hier:  Themen-Fenster Haustiere Tiervermittlung 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:

Tiere suchen ein Zuhause - kostenlose Tiervermittlung

Hier könnten Sie Ihren neuen tierischen Begleiter finden!

Senior mit Hund auf WieseAuf dieser Seite stellt Ihnen die serviceseiten50plus-Redaktion Katzen, Hunde, Vögel und Pferde vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Anzeigen werden uns von www.tiervermittlung.de übermittelt und immer wieder aktualisiert. In dem großen Internetportal für Tiervermittlung suchen registrierte Tierheime, Tierschutzorganisation und privaten Tierschutzinitiativen nach einem Zuhause für herrenlose Tiere. Darauf spezialisierte Vereine bieten vernachlässigte Hunde und Katzen aus den südlichen Ländern Europas an. Auch private Tierhalter, die ein Tier abgeben möchten, suchen hier nach guten Nachfolgern.

Wenn Sie auf den unterstrichenen Link in einer der Anzeigen klicken, kommen Sie zu der Suchanzeige auf www.tiervermittlung.de. Von dort aus können Sie direkt Kontakt mit dem Anbieter aufnehmen. Dieser Service ist kostenlos.


Diese Katzen suchen ein neues Zuhause


[Katze: Scottish Fold, 2 Jahre]
Scottish Fold Kätzin, kastr. geb. ca. 2015 Hanna ist eine sehr liebe Scottish Fold Kätzin. Für sie suchen wir einen liebevollen Platz gerne alleine wenn man viel Zeit für sie hat oder zu einer weiteren sozialen Katze. Hanna wäre in Wohnungshaltung mit Balkon zufrieden, hätte aber bestimmt auch nichts gegen einen kleinen Garten. Hanna ist bei Abgabe entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: 0174 – 30 55 810

[Katze: Britisch Kurzhaar, 2 Jahre]
BKH Kater, kastr. geb. ca. 2015 Henry ist ein sehr schöner und stattlicher Kater. Er liebt es zu schmusen. Für ihn suchen wir einen liebevollen Platz gerne alleine, wenn man viel Zeit für ihn hat oder auch gerne zu einer weiteren sozialen Katze. Henry ist bereits entwurmt, geimpft, kastriert und gechipt. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: 0174 – 30 55 810

[Katze: -, 2-3 Jahre]
Das Prachtmädel 2-3 J (jetzt 5 kg +) wurde an einer Autobahn in Ungarn gefunden.Sie würde liebevoll aufgepäppelt,kastriert und mehrfach entwurmt und geimpft ..ab 24 Februar darf sie auf die Reise gehen.Sie reist gechipt mit Eu-Pass und auf FIV & FeLV getestet. Cowy ist mit kleinen Hunden verträglich und zeigt auch mit Katzen keine Probleme. Wir suchen für das wunderschöne Katzenmädel ein liebevolles Zuhause! *-*.*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-* Unsere Tiere werden in ihr neues Zuhause gebracht, nach positiven Hausbesuch(VK),mit ung. Schutzvertrag,Eu-Pass und Traces-Papieren.Hunde für die Schweiz nur bis zur Grenze!Wir suchen nur ENDSTELLEN Bei Interesse sollten Sie sich möglichst unter Angabe Ihrer eigenen Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Tel./Fax/Mobiltel./E-Mail (kurz oder gerne auch länger) vorstellen, damit wir uns ein -Bild- von Ihnen machen können. Wir würden gerne mit Ihnen telefonieren.. bitte wann würde es Ihnen am besten passen? Wir senden Ihnen dann gerne Infos und Fragebogen, danke schön. Rommys Tatzenteam e.v sie finden uns auch auf facebook

Diese Hunde suchen ein neues Zuhause


[Hund: Mischling, 2 Jahre]
Notfall ALMA - wer gibt ihr eine Chance ? - Hündin 2 Jahre jung, geb. 12/2014, SH ca. 65 cm, kastriert, geimpft, entwurmt, gechipt, EU-Pass. - Alma und ihr Schwester Bianca wurden in Rumänien als Welpen von einer tierlieben Frau in der Nähe ihrer Arbeitsstelle gefunden. Seitdem fütterte sie sie täglich und sorgte auch dafür, dass sie kastriert und geimpft wurden. Die beiden Schwestern lebten in einem aufgegebenen Garten und niemand außer dieser Frau kümmerte sich um diese beiden Hübschen. Inzwischen hatte Bianca Glück und fand ein Zuhause in Deutschland. Alma blieb alleine zurück und wartet auch auf ihre Chance. Da sie ohne menschlichen Kontakt aufgewachsen ist, vertraut sie im Moment nur ihrer Fütterin. Sie soll aber nicht ängstlich, sondern nur ein wenig scheu und vorsichtig sein. Die Leine kennt sie natürlich auch noch nicht. Ihre Retterin sagt aber, dass sie eine liebe Hündin ist, die ihre Zeit braucht, Vertrauen zu fremden Menschen aufzubauen. Die Fotos zeigen Alma beim Tierarzt und lassen erkennen, dass sie nicht übermäßig scheu ist. Wer gibt Alma eine Chance, noch vor dem Winter ins Warme zu kommen? Für Alma suchen wir hundeerfahrene Menschen mit Haus und Garten. Sie befindet sich noch in Rumänien. Unkostenbeitrag bei Vermittlung: 330 Euro Info u. Kontakt: info@sos-strassentiere.de, Tel.030-64398040 oder 0175/8093466

[Hund: evtl. Husky-Mix, 6 Monate]
21.01.2017: Seit ein paar Tagen taucht BELEZA (die Schönheit) bei unserem Tierarzt auf. Sie lebt draußen auf der Straßen und muss ganz dringend ein Zuhause finden. Mehrere Hunde wurden in diesem Dorf in den letzten Tagen schon wieder vergiftet. BELEZA ist ca. 5-6 Monate alt und vielleicht ein Husky-Mix, da sie diese tollen blauen Augen hat. Sollte sich jemand für sie interessieren, wird sie eingefangen und irgendwo solange bis sie reisen kann untergebracht. Man kann nur hoffen, dass es dann nicht zu spät ist. Bei Interesse bitte an help-for-paws@web.de

[Hund: Mischling, 2 Jahre]
Lavina wurde am frühen Morgen des 6.9.2016 über den 2 m hohen Zaun des Tierheimes geworfen. Als wir an diesem Tag, zeitiger als gewöhnlich dort ankamen, war sie kurz zuvor erst ausgesetzt worden und die Hunde, die in der Nacht frei umherlaufen können, hatten sie bereits in die Enge getrieben und zu Tode erschreckt. Wären wir etwas später gekommen ... sie hätten sie sicherlich attackiert und getötet ... Wir verstehen nicht, wie ein Mensch zu so etwas fähig ist und gehen davon aus, dass der ehemalige Besitzer von Lavina den Tod seiner Hündin billigend in Kauf genommen hat. Vom ersten Moment an war Lavina gegenüber den Freiwilligen und den Hunden eine sehr zärtliche Hündin und zeigte sich sehr dankbar. Sie war extrem mager als sie zu uns kam, aber langsam wird sie etwas rundlicher. Lavina ist sehr verspielt mit anderen Hunden, daher wäre es perfekt, wenn es in ihrem neuen Zuhause vielleicht schon einen Hund gäbe. Ansonsten suchen wir Menschen für Lavina, die ihr viel Liebe und Zuwendung schenken und ihr für immer ein schönes Zuhause geben. Wenn Sie diese Familie sein möchten, dann freuen wir uns sehr über Ihre Kontaktaufnahme und hoffen die Kleine schon bald auf ihre Reise ins Glück vorbereiten zu können. Alles Gute, Kleines !!! Infos aus Spanien Rasse: Podenco-Mischling Geschlecht: weiblich Alter: geboren ca. 6.9.2014 Größe: 37 cm Schulterhöhe Gewicht: 7 kg Kastriert: noch nicht Krankheiten: Keine bekannt Lavina ist sehr verspielt mit anderen Hunden und es gefällt ihr, mit ihnen umher zu rennen und sie liebt Spielzeug. Für sie ist alles zum Spielen geeignet, sogar ein alter Kübel genügt ihr, um sich zu vergnügen. Lavina ist aktiv. Sie braucht ein Zuhause mit viel Platz oder aber täglich ausgedehnte Spaziergänge. Sie ist immer umgeben von Hundefreunden!!! ( Araceli ) Möchten Sie Lavina bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihr machen? Sie könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf MMK getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen. Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können. Übernahmegebühr 350,00 €

Diese Vögel suchen ein neues Zuhause


[Vogel: Agapornide, - ]
Auch ein Pfirsichköpfchen-Pärchen sucht ein neues Zuhause.

[Vogel: Wellensittich, 1.5 Jahre]
Dieses schöne Wellensittich Pärchen such ein neues zuhause. Sie lieben denn Freiflug und sind sehr gesellig mit anderen Artgenossen.

Diese Pferde suchen ein neues Zuhause


[Pferd: -, 19 Jahre]
Mein Name ist Herman Ich bin ein 19 Jahre alter Wallach, Stockmaß 1,28 m und suche einen liebevollen Rentnerplatz! Zeit meines Lebens diente ich als Rasenmäher, morgens raus und abends wieder rein. Ich habe einen Bockhuf, der sich nicht korrigieren lässt und dadurch lahme ich und wurde auch nie geritten. Ich habe einen typischen Ponydickkopf und da ich niemals wirklich jemandem vertrauen konnte, musste stets ich die Führung übernehmen und bin sehr dominant, aber ich bin durchaus lernfähig und habe Spaß dabei. Mittlerweile habe ich schon gelernt Hufe zu geben und auch Putzen ist nicht schlimm, solange ich nicht alleine stehen muss. Zurzeit lebe ich auf einem Reiterhof bei Hornburg (Landkreis Wolfenbüttel) in Pension. Meine Freunde sind im Gegensatz zu mir riesig und doch habe ich in der Herde keine Probleme. Ich wünsche mir so sehr einen Menschen, dem ich vertrauen kann und bei dem ich einfach Pony sein darf. Ich bin gechipt, entwurmt und regelmäßig geimpft. Bei einem rangniedrigen Pferd/Pony würde ich ein guter Beisteller sein!
[Pferd: Appaloosa, 15 Jahre]
Amigo ist ein circa 15 Jahre alter Tinker-Apaloosa Mix, er soll Dienstag zum Schlachter kommen. Das Problem ist das sein Besitzer keine Ahnung von Pferden hat und ihn krank gemacht hat. Leider hat er chronische Hufrehe! Er ist aber ein lebensfroher und lieber Zeitgenosse. Mir persönlich liegt sehr viel an dem kleinen und deshalb hoffe ich auf seine Rettung.
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!