Sonntag, 23. November 2014
Sie sind hier:  Themen-Fenster Rabatte + Kostenlos 
 

Kostenloser Wanderführer 2014

Manuel Andrack: Neue Wandertouren in Nordrhein-Westfalen

Wanderführer NRW: Wunderbar wanderbar
Ob auf dem Hasenpatt durch Ostwestfalen oder dem Ehmsenweg durchs Sauerland - Wanderfreunde können die schönsten Ziele in Nordrhein-Westfalen ganz ohne Staustress erreichen. Die kostenlose Broschüre "Wunderbar wanderbar - unser NRW" stellt jedes Jahr neue, vielseitige Wanderrouten in verschiedenen Regionen des Bundeslandes vor, die bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.
weiterlesen

Gegen die Angst vor dem Vergessen

Kostenloser Internet-Check: Wie fit ist Ihr Gedächtnis?

Schlüsselbund
Wer öfter den Schlüssel verlegt oder Namen vergisst, kann mithilfe eines kostenlosen Internet-Checks prüfen, wie fit das eigene Gedächtnis ist. Entwickelt wurde das interaktive Angebot "GedächtnisOnline" von einem Psychologen-Team an der Universität Duisburg-Essen. Zum Schluss des etwa 20-minütigen anonymen Tests erhält jeder Teilnehmer eine Bewertung, die individuelle Schwächen des Merkvermögens aufzeigt.
weiterlesen

Budgetkompass 55plus

Gratis: Ratgeber hilft bei Finanzplanung für das Alter

Broschüre Budgetkompass 55 plus
Wer heute 55 Jahre alt ist, kann sich statistisch gesehen auf weitere 25 bis 30 Lebensjahre freuen. Mit einer rechtzeitig durchdachten Finanzstrategie eröffnen sich mehr Möglichkeiten, im Alter auch zufrieden leben zu können. Die kostenlose und sehr ausführliche Ratgeber "Budgetkompass 55 plus" hilft bei der Planung der persönlichen Finanzen für das Rentenalter.
weiterlesen

Verträge im Internet und mehr

Kostenlose Broschüre: Internet-Ratgeber für Senioren

BAGSO-Internet-Ratgeber für Seniorinnen und Senioren
Der kostenlose Ratgeber "Wegweiser durch die digitale Welt - Für ältere Bürgerinnen und Bürger" erklärt viele praktische Dinge rund um die Nutzung des Internets. Zum Beispiel informiert die 7. Fassung der 96-seitigen Broschüre, die seit April 2014 erhältlich ist, neben Internetgrundlagen auch über die Nutzung sozialer Netzwerke, Geschäftsabschlüsse im Internet sowie Wege ins Internet durch Smartphones und Tablet-PCs.
weiterlesen

Medizinrechts-Beratungsnetz

Kostenlose Rechtsberatung in Medizinrechtsfragen

Symbol Recht: Paragraph
Eine kostenlose anwaltliche Erstberatung bei Konflikten mit Ärzten oder Problemen mit Kranken-, Renten- und Pflegeversicherungen sowie anderen Fragen des Medizin- und Patientenrechts bietet die Stiftung Gesundheit. Jeder kann die Hilfe in Anspruch nehmen. Ratsuchenden Patienten, aber auch Ärzten, stellt die Stiftung einen Beratungsschein für ein kostenloses, etwa 30-minütiges Orientierungsgespräch bei einem ihrer Vertrauensanwälte in Wohnortnähe aus. Dieser informiert über Vorgehensweisen, Erfolgsaussichten einer Klage, zu erwartende Kosten sowie Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung. Bundesweit steht dafür ein Beratungsnetz mit rund 200 Anwälten des Medizinrechtsanwälte e. V. zur Verfügung. Das Medizinrechts-Beratungsnetz ist Montag bis Freitag von 9 -17 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800-0732483 erreichbar sowie im Internet unter www.medizinrechts-beratungsnetz.de
Weitere Informationen finden Sie hier [externer Link]

Kostenlose Broschüre

Naturmedizin: Heilpflanzen aus deutschen Landen

Titel Broschüre "Arzneipflanzen - Anbau und Nutzen"
Dass sich viele Leiden auch mit Naturarzneimitteln heilen lassen, zeigt die ausführliche Broschüre "Arzneipflanzen - Anbau und Nutzen" der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe. Das Heft stellt 26 in Deutschland angebaute Heilpflanzen nicht nur vor, sondern erklärt auch, bei welchen Erkrankungen sie Abhilfe schaffen. Ein Kapitel widmet sich den Heilpflanzen in der chinesischen Medizin.
weiterlesen

Hier kann richtig gespart werden

Billiger telefonieren – Tarifvergleich im Internet

Mann im See mit Handy am Ohr
Einen Überblick über die günstigen Anbieter für Telefonate in nationale oder internationale Fest- und Mobilfunknetze findet man im kostenlosen Tarifvergleich des Internetportals www.billigertelefonieren.de. Praktisch ist der täglich aktualisierte "Schnellrechner". Hier wählen Sie aus, an welchem Wochentag und zu welcher Uhrzeit Sie telefonieren möchten.
weiterlesen

Kostenlos im Internet

Test Risiko Herzinfarkt: Bin ich gefährdet?

Hand mit rotem herzförmigem Blatt
Herzinfarkte lassen sich nicht nur durch warnende Beschwerden voraussehen. Schon lange vor den ersten Symptomen kann man die Infarktgefährdung anhand verschiedener Risikofaktoren abschätzen. Ohne großen Zeitaufwand ist dies zum Beispiel mit dem Risikotest möglich, den man auf der Internetseite der Deutschen Herzstiftung absolvieren kann. Nach der Beantwortung aller Fragen wird das persönliche Risiko angezeigt. Dabei bedeute ein schlechtes Ergebnis noch lange nicht, dass man dem Infarkt hilflos ausgeliefert sei, betont die Stiftung. Am besten solle man mit einem Hausarzt oder Facharzt eine Strategie dagegen entwickeln. Denn bis auf die erbliche Belastung und das zunehmende Alter sind alle Risikofaktoren beeinflussbar! Den Test finden Sie hier.

Kostenlos vorlesen lassen

Englisch-Wörterbuch mit Aussprachehilfe im Internet

Wörterbücher
Mit dem kostenlosen Internet-Wörterbuch woerterbuch.info kann man nicht nur Deutsch in Englisch und umgekehrt übersetzen, sondern sich außerdem jeden der über 1.100.000 gespeicherten Einträge vorlesen lassen. Damit erhalten Lernende, die eine Orientierung für die richtige Aussprache benötigen, eine praktische Hilfe. Mit einem Klick auf das Symbol "Sprachausgabe", das sich neben jedem Suchergebnis befindet, öffnet sich ein kleines Zusatzfenster für die computergenerierte Sprachausgabe. Mit einem weiteren Klick auf den Hinweis "anhören" startet man die Funktion. Auch bei größeren Wortzahlen oder längeren Sätzen dauert die Ausgabe der Aussprachehilfe nur wenige Sekunden. Hier geht es zu dem Internet-Wörterbuch.
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!

Gewinnspiel November

Buch: Das Web-Adressbuch für Deutschland 2015Vom 15. bis 30.11.
mitmachen und gewinnen

den Bestseller:
"Das Web-Adressbuch für Deutschland 2015"

... die 5.000 besten Internetseiten zu 1.000 Themengebieten! serviceseiten50plus verlost 5 Exemplare.  zum Gewinnspiel ...
Suchtipp "kostenlos"

So finden Sie noch mehr kostenlose Angebote auf serviceseiten50plus!

Wenn Sie noch weitere Beiträge zu kostenlosen Angeboten finden möchten, nutzen Sie unsere interne Suchfunktion. Geben Sie dort Suchwörter wie "kostenlos" oder "gratis" oder "kostenfrei" ein. Dann werden alle Seiten auf serviceseiten50plus.de durchsucht und die Suchergebnisse in einer Liste angezeigt. Von dort aus kommen Sie per Mausklick zu den entsprechenden Informationen.