Freitag, 22. August 2014
Sie sind hier:  Themen-Fenster Reisen Europa 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:
Anzeige

Leserreise serviceseiten50plus nach Südwest-England

Frühling 2015 - die Gartenparadiese Devon & Cornwall

serviceseiten50plus: Leserreise im Frühjahr 2015 nach Südwest-England zu Herrenhäusern, Gärten und anderen Sehenswürdigheiten in Devon und Cornwall
Die Interessenten an der Leserreise von serviceseiten50plus haben sich für eins der drei vorgeschlagenen Reiseziele entschieden: Es geht in den Südwesten Englands! Reiseziele sind traditionsreiche Herrenhäuser, spektakuläre Gärten, die Universitätsstadt Exeter und Stonehenge. Die Details zu dieser Reise im Frühjahr 2015 in die Grafschaften Devon und Cornwall stellen wir Ihnen nun vor. - Letzte Anmeldefrist ist der 31. Oktober!
weiterlesen

Kostenlose Merkblätter im Internet

Verbraucherrechte: Einkaufen auf Reisen in Europa

Infoblätter Einkaufen in EU-Staaten
Durch die Einführung einheitlicher Regeln ist das Einkaufen in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union einfacher geworden. Trotzdem existieren Besonderheiten, auf die sich Reisende in einem europäischen Partnerland einstellen müssen. Nützliche Informationen dazu bieten Merkblätter für 21 EU-Mitgliedsstaaten auf der Internetseite des Europäischen Verbraucherzentrums.
weiterlesen

Eine Woche Klassik unter freiem Himmel

Amsterdam-Reisetipp für August: Grachtenfestival 2014

Amsterdam: Gracht und Zuiderkerk
Zwischen dem 15. und 24. August 2014 erklingt überall in Amsterdam klassische Musik. Dann findet das alljährliche Grachtenfestival statt, mit über 200 oft kostenlosen Konzerten und Aktionen entlang des gesamten Grachtengürtels. Eine Woche voller Musik auf zahlreichen Bühnen und Plätzen entlang der malerischen Kanäle der lebendigen Weltstadt. 
weiterlesen

Ab Juli 2014 billiger telefonieren und surfen

Mobilfunk-Gebühren bei Reisen in der EU weiter gesenkt

Handy mit Internetfunktion
Zum Beginn der Sommerferien 2014 sinken erneut die Kosten für die Mobilfunknutzung im EU-Ausland. Ab dem 1. Juli profitieren Handybesitzer jedoch nicht nur von einer Preissenkung für Telefonate und SMS. Verbilligt sind auch die Roaming-Kosten für das mobile Surfen im Internet. Schon bald soll gänzlich Schluss mit der Erhebung von Roaming-Gebühren innerhalb der EU sein.
weiterlesen

Worauf Anwender achten sollten

Navigations-Apps: Check gegen Datenmissbrauch

Straße
Viele Reisende nutzen ihr Auto oder Wohnmobil, um an ein Urlaubsziel zu gelangen. Eine Navigations-App erleichtert dem Fahrer, den gewünschten Ort problemlos zu erreichen. Das Angebot an solchen Applikationen ist groß. Um ihren Dienst leisten zu können, verarbeiten sie Nutzerdaten. Aber wie geht die App damit um? Einige gute Tipps und ein kostenloser Datenweitergabe-Check des TÜV helfen App-Anwendern.
weiterlesen

Verluste bis rund 10 Prozent möglich

Auslandsreisen: Teure Gebührenfalle an Geldautomaten

Geldautomat
Wer auf Reisen an Bankautomaten im Ausland Geld in fremder Währung abhebt, sollte aufpassen. Manche Geräte bieten an, den gewünschten Betrag der Landeswährung direkt in Euro umzurechnen. Das kommt die Kunden aber oft teuer zu stehen, warnt die Stiftung Warentest. Die Tester erklären auch, wie man es besser macht.
weiterlesen

Startklar in die neue Campingsaison

Frühjahr-Checkliste für Wohnanhänger und Wohnmobile

Wohnwagen
Mit den laueren Temperaturen und besseren Straßenbedingungen im Frühling beginnt für viele Caravanbesitzer und Wohnmobilisten die neue Saison. Damit Gefährt und Fahrer sicher durch das Jahr kommen, hat der Allgemeine Deutschen Automobil-Club e. V. (ADAC) einige Tipps zum Auswintern von Wohnanhängern und Wohnmobilen zusammengestellt.
weiterlesen

Gesunde Höhenlage

Bergferien für Allergiker und Asthmatiker besonders geeignet

Berglandschaft
Sehr viele Allergiker und Asthmatiker reagieren auf Pflanzenpollen und Hausstaubmilbenkot überempfindlich. Sie sollten daher ihren Urlaub bevorzugt in der frischen Bergluft verbringen, raten die Lungenärzte der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin. Dabei sei ein empfehlenswerter Aufenthalt in den Bergen nicht gleichbedeutend mit: je höher umso besser.
weiterlesen

Radroute durch drei Länder

Von Prag nach Paris auf dem Paneuropa-Radweg

Radtourist an Aussichtspunkt
Von der Karlsbrücke in Prag bis zum Pariser Ostbahnhof - oder umgekehrt - können Fahrradtouristen und Radsportler mit dem Rad fahren. Quer durch Tschechien, Süddeutschland und Nordfrankreich führt der Paneuropa-Radweg, der im Jahr 2008 eröffnet wurde. Auf einer Strecke von insgesamt 1.537 Kilometern können Radtouristen so halb Europa durchqueren.
weiterlesen

Wellness im Kurparadies Galicien

Nordspanien: Thermalbäder auf dem Jakobsweg

Thermalbad in Nordspanien
Der Jakobsweg, der Pilger aus aller Welt nach Spanien bringt, kann eine bereichernde Erfahrung sein. Kathedralen, Kirchen und Klöster erfreuen Auge und Geist, doch gibt es eine weitere Möglichkeit, den Jakobsweg zu genießen: seine Kureinrichtungen und Thermalbäder. Viele davon befinden sich in Nordspanien in Landstrichen, die seit dem 10. Jahrhundert von den Pilgern auf ihrer Reise nach Santiago de Compostela durchwandert wurden.
weiterlesen

Kurzurlaub zwischen Wanderroute und Küstentram

Wandern auf dem ersten belgischen Küstenwanderweg

Küstenwanderweg mit Tram in Belgien
Es gibt ein neues Highlight für Wanderfans: Erstmals führt ein 180 Kilometer langer Küstenwanderweg die gesamte belgische Küste entlang, von dem Vogelparadies "Het Zwin" an der niederländischen Grenze bis an den Naturpark "flämische Sahara" an der französischen Grenze. Eröffnet wurde das Wanderrouten-Netz samt bequemer, parallel verlaufender Küstentram auf 30 Streckenkilometern im Herbst 2012.
weiterlesen

Ohne Training hohes Unfallrisiko im Skiurlaub

Rechtzeitige Skigymnastik beugt Verletzungen vor

Ski-Läuferin
Eben noch hinterm Schreibtisch, gleich darauf sausen Skifahrer die Pisten hinunter - oft leichtsinnig untrainiert. Am besten ist es, sich das ganze Jahr über sportlich fit zu halten, raten Experten. Spätestens sechs bis acht Wochen vor dem Start in den Winterurlaub sollte mit der Skigymnastik begonnen werden. Aber auch kurz vorher ist es nicht zu spät, den Körper auf kommende Belastungen einzustimmen. Gerade Untrainierte haben sonst auf der Piste ein hohes Unfallrisiko.
weiterlesen
 1-12  13-24  vor >
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!

ANZEIGE - Gartenreise
Buchbaum Parterregarten im Schloss Hautefort
Gärten, Schlösser & Genuss

Reise Südwest-Frankreich

Historischer Reichtum, eine zauberhafte Landschaft, exzellente Küche und ein mildes Klima erwarten Sie auf einer geführten Gartenreise in den Perigord im Tal der Dordogne. Weitere Infos hier ...