Sonntag, 05. Juli 2015
Sie sind hier:  Themen-Fenster Reisen Welt 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:

Touren für jedes Niveau

Kostenlose ADFC-Broschüre zu Radurlauben weltweit

Broschüre Radreisen
Radfreunde haben bei der Planung ihres Urlaubs heutzutage die Qual der Wahl. Denn das Angebot ist vielfältig. Schöne Radreisen und Routen gibt es weltweit - für die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Schwierigkeitsgrade. Das Spektrum an Möglichkeiten stellt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) in der kostenlosen 40-seitigen Broschüre "Radurlaub" vor.
weiterlesen

Shopping im Urlaub

Aufpassen bei vermeintlich harmlosen Souvenirs

Buddha aus Elfenbein
Urlauber sollten beim Kauf von Souvenirs im Ausland größte Vorsicht walten lassen. Denn nicht jedes Mitbringsel darf aus dem Urlaubsland ausgeführt werden. Wer gegen die Zollbestimmungen verstößt, muss mit hohen Geldstrafen oder im schlimmsten Fall sogar mit Haftstrafen rechnen. Um beim Zoll nicht in Schwierigkeiten zu geraten, gibt der ADAC Tipps, welche Produkte im Urlaubsland nicht gekauft werden sollten.
weiterlesen

Nicht immer ist ein Segelschein nötig

Segelurlaub: Fünf Tipps fürs selbst Segeln

Segeln in Österreich
Ein Segeltörn im Urlaub ist die ideale Gelegenheit, um ausgiebig Zeit an Deck zu verbringen, Seeluft zu schnuppern und auch als Laie einmal Skipper zu sein. Doch wer darf überhaupt ein Segelboot führen und was ist auf dem Wasser zu beachten? Tipps der Europäischen Reiseversicherung zeigen Einsteigern, welche ersten Hürden es im Segler-Alltag zu umschiffen gibt und Profis, was beim Chartern einer Yacht wichtig ist.
weiterlesen

Hilfe bei der Reisevorbereitung

Maßgeschneiderte Gepäckliste aus dem Internet

Reisekoffer
Vor jeder Reise, ob nah oder fern, heißt es: wieder packen. Fast niemand ist begeistert von dieser zeitraubenden Notwendigkeit. Eine praktische Hilfe beim nervigen Kofferpacken gibt es kostenlos im Internet. Passend zu verschiedenen Reisearten, Anzahl und Alter der Reisenden sowie weiteren Besonderheiten spuckt dort ein kleines Programm eine individuelle Gepäckliste aus.
weiterlesen

Tipps für Betroffene

Was man bei Flugangst tun kann

Sitzreihe im Flugzeug
Auch wenn die Urlaubsvorfreude noch so groß ist, der Flug ans Ziel wird für manche Menschen zur Qual. 60 Prozent der Passagiere empfinden ein leichtes Unbehagen, Angst oder gar Panik. Wie Betroffene mit der Angst umgehen können, verraten Empfehlungen des ADAC. Die Tipps zeigen, was man selbst tun kann und wo man Hilfe bekommt.
weiterlesen

Bakschisch, Schmattes, Tip ...

Die wichtigsten Trinkgeld-Regeln in beliebten Urlaubsländern

Die Regeln für Trinkgeld in Restaurants und Hotels sind je nach Land unterschiedlich.
Für viele Menschen ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Man verwöhnt sich und seine Lieben - beispielweise durch kulinarische Spezialitäten. Das Servicepersonal für dessen Dienste zu belohnen, ist auch im Ausland guter Brauch. Nur: Welche Regel gilt dabei in welchem Land? Wie viel Trinkgeld ist der spanische Kellner gewohnt und wie viel erwartet das Zimmermädchen in Italien?
weiterlesen

Fehlende Bewegung kann gefährlich werden

Flugreisen: So schützen Sie sich vor einer Reisethrombose

Flugzeug Sitz
Wer auf dem Weg in einen Urlaub längere Flugzeiten vor sich hat, muss damit auch die beengten Platzverhältnisse im Flieger in Kauf nehmen. Kaum Beinfreiheit und Bewegung im Flugzeug kann aber gefährlich werden. Denn Flugreisende, die länger als fünf Stunden sitzend unterwegs sind, haben ein deutlich erhöhtes Thrombose-Risiko - ältere Menschen sind besonders gefährdet. Man kann jedoch einiges dagegen tun.
weiterlesen

Internet-Verzeichnis

Rund um den Globus: Die besten Bars der Welt

Martini Cocktail
Wer wissen möchte, wo man auf Reisen die besten Kneipen und Bars findet, kann sich im Internet schlau machen. Eine Auswahl von Lokalitäten in fast 200 Städten rund um den Globus bietet die Internetseite www.worldsbestbars.com. Hier findet man neben Beschreibungen der Lokale auch direkte Links zu deren Internetseiten. In Deutschland sind beispielsweise die Städte Berlin, Hamburg, Frankfurt und München vertreten. Asien ist unter anderem mit Peking, Shanghai und Bangkok präsent, Nordamerika mit New York, Los Angeles, Las Vegas und Toronto, Südamerika mit Caracas, Buenos Aires und Rio de Janeiro. Auch europäische Städtereiseziele wie London, Paris, Kopenhagen und Budapest sind auf der Webseite gelistet. Allein für London werden rund 350 Bars vorgestellt. Weitere Infos hier ...

Ein unvergessliches Erlebnis

USA-Reisen: Selbst fahren auf Panoramastraßen in Utah

Utah USA: Burr Trail
Wer immer den kürzesten und schnellsten Weg zwischen den grandiosen Nationalparks in Utah sucht, kommt zwar zügig voran - verpasst aber viel Schönes. Denn auch abseits der Nationalparks lassen sich großartige Landschaften entdecken. Speziell als "Scenic Byways" ausgewiesene Panoramastraßen verschaffen dem Reisenden nicht nur eine unvergessliche Fahrt, die gute Beschilderung weist auch auf versteckte Sehenswürdigkeiten hin.
weiterlesen

Städte - Gebäude - Landschaften - Berge - Meer

Ratgeber Reisefotografie - ein Buch mit vielen Praxistipps

Titelbild Buch Reisefotografie
Jeder kann fantastische Reisebilder machen, selbst mit einer durchschnittlichen Digitalkamera. Das behauptet der Fotografie-Experte Bernhard Kämmer in seinem Praxisratgeber "Reisefotografie". Leicht verständlich erklärt er in dem Buch, wie man die eigene Reisefotografie wesentlich verbessern kann. Dazu gibt der Profi zahlreiche nützliche Tipps für Planung, Technik und Gestaltung beim Fotografieren auf Reisen.
weiterlesen

Neuregelung für Mitnahme von Flüssigkeiten

Flugreisen: EU lockert Bestimmungen für Handgepäck

Grafik Flüssigkeiten Handgepäck
Seit dem 31. Januar 2014 gelten in der EU neue Bestimmungen zur Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck auf Flugreisen. Die Änderungen betreffen Flüssigkeiten aus Duty-free-Einkäufen sowie Medikamente und Spezialnahrungen in flüssiger Form. Grund für die Lockerung der bisherigen Regelungen ist eine neue Technik zum Aufspüren von Flüssigsprengstoff.
weiterlesen

Höchstmaße und Stückprinzip

Tipp Flugreisen: Zusatzkosten für Gepäck vermeiden

Mann mit Trolley in Flughafen
Mit zunehmend strengen Gepäckvorgaben machen Fluggesellschaften ihren Kunden das Leben schwer. Wer sich nicht daran hält, erlebt am Flughafen meist eine böse Überraschung - und zwar in Form von horrenden Gebühren. Tipps des Reisegepäck-Unternehmens Stratic erklären, wie man als Passagier solche unliebsamen Zusatzkosten für Fluggepäck umgehen kann.
weiterlesen
 1-12  13-24  vor >
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!