Donnerstag, 19. Juli 2018
Sie sind hier:  Themen-Fenster Reisen Welt 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:
 1-12  13-24  vor >

Reiseplanung

U-Bahn-Pläne für Städte weltweit aus dem Internet

U-Bahn-Plan Stockholm
Sie planen eine Reise und möchten wissen, wie Sie am Zielort vom Bahnhof oder Flughafen mit der U-Bahn zum Hotel kommen? Oder am Urlaubsort zu einer Sehenswürdigkeit? Dann helfen zwei sehr praktische Internetseiten, auf denen man die U-Bahn-Pläne für zahlreiche Städte in der ganzen Welt von Berlin über Istanbul bis nach Brisbane und San Francisco findet.
weiterlesen

Aktion vermittelt kostenlos Vertretung

Tierschutzbund: Urlaubsbetreuung für Haustiere

Broschüre Tierschutzbund Tier und Urlaub
Von März bis September 2018 führt die alljährliche Urlaubsaktion des Deutschen Tierschutzbundes "Nimmst du mein Tier, nehm' ich dein Tier" kostenlos Tierbesitzer und Tierliebhaber zusammen, die sich als "Frauchen und Herrchen auf Zeit" anbieten. Das Angebot steht jedem offen, auch wenn man keinen Tausch organisiert, sondern nur eine Betreuungsstelle anbieten möchte oder lediglich eine Betreuung für sein Tier sucht.
weiterlesen

Kostenlose Checklisten und Formulare Unfallbericht

ADAC: Verkehrsunfall im Urlaub - was dann zu tun ist

Verkehrsunfall
Schnell kann aus einem schönen Urlaub ein Albtraum werden, wenn man mit dem Auto unterwegs ist und es zu einem Unfall kommt. Das gilt für Autoreisen in Deutschland, vor allem aber auch für  Auslandsreisen. Denn dort spricht man meist nicht nur eine andere Sprache, es gelten auch andere Regeln und Gesetze. Wer im Ausland in einen Verkehrsunfall verwickelt wird, sollte laut ADAC einige wichtige Tipps beachten.
weiterlesen

Tipps für Betroffene

Was man bei Flugangst tun kann

Sitzreihe im Flugzeug
Auch wenn die Urlaubsvorfreude noch so groß ist, der Flug ans Ziel wird für manche Menschen zur Qual. 60 Prozent der Passagiere empfinden ein leichtes Unbehagen, Angst oder gar Panik. Wie Betroffene mit der Angst umgehen können, verraten Empfehlungen des ADAC. Die Tipps zeigen, was man selbst tun kann und wo man Hilfe bekommt.
weiterlesen

Beim Anzahlen nicht draufzahlen

Reisen: Tipps für die Mietwagen-Buchung

Mietwagen auf Schnellstraße im Ausland
Um auf Reisen mobil zu sein, mieten sich viele Urlauber und Geschäftsleute ein Auto. Damit die Fahrt im Mietwagen zum Vergnügen wird, hat der Automobilclub ADAC die wichtigsten Tipps für die Buchung eines Mietwagens von Deutschland aus oder direkt im Reiseland zusammengestellt.
weiterlesen

Reiseapotheke

Für jede Reise die passenden Medikamente mitnehmen

Tasche für Reiseapotheke
Keiner wird gerne im Urlaub krank. Da hilft nur eines: Den Reisekoffer mit den richtigen Medikamenten auszustatten. Der ADAC gibt Tipps, worauf bei der Reiseapotheke zu achten ist. Auskünfte zur Vorsorge für spezielle Urlaubsarten bietet der Automobilclub über eine spezielle Hotline. Wer bei akuten Erkrankungen dort anruft, erhält zudem Adressen von deutsch oder englisch sprechenden Medizinern am Urlaubsort.
weiterlesen

Shopping im Urlaub

Aufpassen bei vermeintlich harmlosen Souvenirs

Buddha aus Elfenbein
Urlauber sollten beim Kauf von Souvenirs im Ausland größte Vorsicht walten lassen. Denn nicht jedes Mitbringsel darf aus dem Urlaubsland ausgeführt werden. Wer gegen die Zollbestimmungen verstößt, muss mit hohen Geldstrafen oder im schlimmsten Fall sogar mit Haftstrafen rechnen. Um beim Zoll nicht in Schwierigkeiten zu geraten, gibt der ADAC Tipps, welche Produkte im Urlaubsland nicht gekauft werden sollten.
weiterlesen

Fehlende Bewegung kann gefährlich werden

Flugreisen: So schützen Sie sich vor einer Reisethrombose

Flugzeug Sitz
Wer auf dem Weg in einen Urlaub längere Flugzeiten vor sich hat, muss damit auch die beengten Platzverhältnisse im Flieger in Kauf nehmen. Kaum Beinfreiheit und Bewegung im Flugzeug kann aber gefährlich werden. Denn Flugreisende, die länger als fünf Stunden sitzend unterwegs sind, haben ein deutlich erhöhtes Thrombose-Risiko - ältere Menschen sind besonders gefährdet. Man kann jedoch einiges dagegen tun.
weiterlesen

Ein unvergessliches Erlebnis

USA-Reisen: Selbst fahren auf Panoramastraßen in Utah

Utah USA: Burr Trail
Wer immer den kürzesten und schnellsten Weg zwischen den grandiosen Nationalparks in Utah sucht, kommt zwar zügig voran - verpasst aber viel Schönes. Denn auch abseits der Nationalparks lassen sich großartige Landschaften entdecken. Speziell als "Scenic Byways" ausgewiesene Panoramastraßen verschaffen dem Reisenden nicht nur eine unvergessliche Fahrt, die gute Beschilderung weist auch auf versteckte Sehenswürdigkeiten hin.
weiterlesen

Bakschisch, Schmattes, Tip ...

Die wichtigsten Trinkgeld-Regeln in beliebten Urlaubsländern

Die Regeln für Trinkgeld in Restaurants und Hotels sind je nach Land unterschiedlich.
Für viele Menschen ist der Urlaub die schönste Zeit des Jahres. Man verwöhnt sich und seine Lieben - beispielweise durch kulinarische Spezialitäten. Das Servicepersonal für dessen Dienste zu belohnen, ist auch im Ausland guter Brauch. Nur: Welche Regel gilt dabei in welchem Land? Wie viel Trinkgeld ist der spanische Kellner gewohnt und wie viel erwartet das Zimmermädchen in Italien?
weiterlesen

Hilfe bei der Reisevorbereitung

Maßgeschneiderte Gepäckliste aus dem Internet

Reisekoffer
Vor jeder Reise, ob nah oder fern, heißt es: wieder packen. Fast niemand ist begeistert von dieser zeitraubenden Notwendigkeit. Eine praktische Hilfe beim nervigen Kofferpacken gibt es kostenlos im Internet. Passend zu verschiedenen Reisearten, Anzahl und Alter der Reisenden sowie weiteren Besonderheiten spuckt dort ein kleines Programm eine individuelle Gepäckliste aus.
weiterlesen

Sicherheits- und Zollbestimmungen beachten

Flugreisen: Regelungen für Medikamenten-Mitnahme

Check-in-Schild Flughafen
Ohne Kontrolle kommt kein Passagier ins Flugzeug - und kein Medikament ins Handgepäck. Auch Pillen, Säfte, Cremes und Salben müssen durch den Sicherheits-Check am Flughafen. In der Regel darf man kleinere Mengen für den privaten Gebrauch mitführen. Je nach Reiseland und Art des Medikaments sind zusätzlich spezielle Zollbestimmungen zu beachten.
weiterlesen
 1-12  13-24  vor >
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!

ACHTUNG - Club50plus !

Club50plus - Pause aus technischen Gründen
Liebe Club-Mitglieder und Interessenten am Club50plus,
aus technischen Gründen setzten wir die Nutzung des Clubs bis auf Weiteres aus. Alle Funktionen sind daher gesperrt. Sie erfahren baldmöglichst an dieser Stelle, wann wir den Club wieder eröffnen. Es wird wohl einige Wochen dauern. Fragen dazu oder zu Ihren Benutzerkonten richten Sie bitte an die serviceseiten50plus-Redaktion. Hier geht es zu unseren Kontaktdaten ...