Mittwoch, 01. April 2020
Sie sind hier:  Themen-Fenster Wohnen + Garten  Balkon & Garten 
Klicken Sie auf einen der gewünschten Unterpunkte:
 1-12  13-24  25-36  

Arten, Sorten und Pflegetipp

Gartengräser: Herbstlicher Zauber im Staudenbeet

Ruten-Hirse und Sonnenbraut im Garten
Gräser bezaubern im Garten durch ihre Leichtigkeit und Transparenz. Sie sorgen im Staudenbeet für Struktur und lockern üppige Blütenbepflanzungen durch ihren natürlichen Schwung und ihre Anmut auf. Auch in Einzelstellung machen Gräser eine gute Figur und setzten im Garten Kontraste. Zur Hochform laufen viele Gräser noch einmal im Herbst auf, wenn sich ihr Laub kräftig rot oder orange färbt
weiterlesen

Geselligkeit am Gartenfeuer

Feiern im Garten - auch im Herbst ein Vergnügen!

Garten-Terrasse
Im Herbst zeigt sich der Garten noch einmal in seiner ganzen Farben-
pracht. Selbst feiern lässt sich jetzt noch wunderbar im Garten - in frischer, milder Luft und mitten im herbstlicher Pflanzenfülle! Dazu braucht man nur eine attraktiv gestaltete Umgebung, einen selbstgebauten Feuerplatz und etwas Appetitliches für den Gaumen.
weiterlesen

Damit er auch im nächsten Jahr duftet

Lavendel im Spätsommer zurückschneiden

Lavendelfeld
Lavendel wird wegen seines berauschenden Duftes und seiner Heilkraft seit Jahrhunderten überaus geschätzt. Was die tägliche Pflege anbelangt, stellt er keine besonderen Ansprüche. Er benötigt er nur wenig Wasser und kann auch mal zwei Wochen ohne Gießwasser überstehen. Damit er kompakt bleibt, muss Lavendel jedoch jedes Jahr - am besten im Spätsommer - kräftig zurückgeschnitten werden.
weiterlesen

Erntezeit in Gärten und auf Balkonen

Der Herbstgarten - Vielerlei an Pflanzen und Früchten

Ein Herbstobst: Quitten-Früchte am Strauch
Früher war Obst aus dem eigenen Garten für viele Menschen selbstverständlich. Nutzgärten dienten der Ernährungssicherung und waren weit verbreitet. Nur wenige Wohlhabende hielten Bäume, Sträucher oder Blumen allein der Schönheit wegen. Mit dem zunehmenden Wohlstand breiter Bevölkerungsschichten verlor die Gartennutzung jedoch an Bedeutung und es entstanden immer mehr Ziergärten. Heute erlebt der Anbau von Obst und Gemüse in Gärten und auf Balkonen eine Renaissance - die eigene Ernte steht wieder hoch im Kurs.
weiterlesen

Sommerschnitt besser als Winterschnitt

Gartenpflege: Pflanzen-Rückschnitt will gekonnt sein

Pflanzen-Rückschnitt mit Gartenschere
Wer Hobbygärtner nach ihrem wichtigsten Gartengerät fragt, dem antworten die meisten deutschen Gartenbesitzer: die Gartenschere. Das ist kein Zufall, denn das Schneiden gehört zu den Hauptarbeiten im eigenen Garten. Im Gegensatz zum Haareschneiden geht es beim Pflanzenrückschnitt aber nicht vorrangig um die Längenregulierung, sondern um die Beeinflussung des Wuchsverhaltens.
weiterlesen

Schöne Schattenpflanzen

Reiche Blütenpracht für Nord- und Ostbalkone

Balkon mit Schattenpflanzen
Zwar sind viele Schattenpflanzen nicht so bekannt wie sonnenhungriger Lavendel, Rosen oder mediterrane Olivenbäumchen - aber mindestens genauso schön! Verzweifeln Sie also nicht an Ihrem Nordbalkon, sondern pflanzen Sie blütenreiche Schattenschönheiten. Für Balkone oder Terrassen, die nur wenig Sonne sehen, gibt es eine große Auswahl.
weiterlesen

Tipps für Anbau und Konservierung

Heil- und Gewürzpflanzen aus dem eigenen Garten

Infobroschüre Heil- und Gewürzpflanzen
Würziges Basilikum, duftender Lavendel und pflegende Ringelblume: Die Vielfalt an Heil- und Gewürzpflanzen ist riesig. Immer mehr Menschen bauen Kräuter selbst an, um stets frisch darauf zugreifen zu können. Wer noch im Winter etwas davon haben möchte, kann rechtzeitig vorsorgen. Denn Kräuter lassen sich gut konservieren.
weiterlesen

Gartentipps für Senioren

Kübelhochbeete machen das Gärtnern leicht

Hochbeet
Kohlrabi, Rote Beete, Möhren und anderes Gemüse aus dem eigenen Garten schmecken prima. Doch was tun, wenn mit dem Alter das Bücken immer mühsamer wird? Die gemeinnützige Aktion "Das Sichere Haus" (DSH) rät zum Anbau in einem Kübelhochbeet und erklärt, wie man damit bequem gärtnern kann. Daneben gibt es weitere Tipps zur Erleichterung der Gartenarbeit.
weiterlesen

Gartengestaltung

Kleine Gärten optisch vergrößern

Haus mit Garten
Die meisten Hausgärten sind kleiner als uns lieb ist. Mit einigen Tricks und Gestaltungskniffen kann man aber selbst kleine quadratische Gärten oder sehr schmale Reihenhausgärten größer wirken lassen. Wird ein Garten beispielsweise untergliedert und lässt er sich auf Anhieb nicht komplett einsehen, erscheint er größer. Auch weitere pfiffige Gestaltungsideen sorgen für eine optische Vergrößerung.
weiterlesen

Frische Würze aus dem Garten

Selbst anlegen: Eine einzige Spirale für alle Kräuter

neu im Garten angelegte Kräuterspirale
Viele Gartenbesitzer bauen heute wieder selbst Gemüse oder Obst an. Nutzgärten liegen im Trend. Besonders beliebt sind natürlich frisch geerntete Kräuter aus dem eigenen Garten. Eine sachgerecht angelegte Kräuterspirale bietet die Möglichkeit, auf kleinstem Raum eine Vielzahl verschiedener Gewächse zu ziehen.
weiterlesen

Schnittblumen-Pflege

So bleiben Blumengrüße länger frisch

Nelken
Sie sind immer noch eines der beliebtesten Geschenke: Ob zum Muttertag, zum Geburtstag oder "einfach mal so" - schöne Blumen machen immer Freude. Damit kleine und große Sträuße oder exotische einzelne Blütenstiele auch möglichst lange Freude machen, gilt es einige Kniffe zu beachten. Denn schon durch die Befolgung weniger Tipps bleiben Schnittblumen länger frisch.
weiterlesen

Golfplatz-Ambiente im eigenen Garten

Tipps für Hobbygärtner: Der perfekte englische Rasen

Golfrasen auf einem Golfplatz
Er ist kurz, fein, dicht, von sattem Grün und gilt als die Königsklasse unter den Rasenarten: der Golfrasen. Auch viele Hobbygärtner träumen vom perfekten Grün im eigenen Garten. Die Vereinigung clubfreier Golfspieler und ein Head Greenkeeper - so nennt man im Golfsport den für diese hochkarätige Rasenpflege verantwortlichen Chef-Platzwart - lüften das Geheimnis des englischen Rasens.
weiterlesen
 1-12  13-24  25-36  
Schriftgröße ändern:
  • groß
  • mittel
  • normal
Kostenloser Newsletter:
Abonnieren Sie hier die
E-Mail-Nachrichten von serviceseiten50plus!
Kostenloser Newsletter
Eingang zum Club50plus
Nutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?

Hier kostenfrei Mitglied werden!